Bußgeldverfahren eingeleitet
Pfrontener Wirtin (56) verkauft seit Oktober Essen ohne Genehmigung

Ein Lokal in Pfronten verkaufte Essen ohne eine Genehmigung. (Symbolbild)
  • Ein Lokal in Pfronten verkaufte Essen ohne eine Genehmigung. (Symbolbild)
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von David Yeow

Ein Pfrontener Lokal verkauft bereits seit Oktober Essen "To Go" und die 56-jährige Wirtin hat sich noch nicht um eine gaststättenrechtliche Erlaubnis gekümmert. Das stellte die Polizei bei einer Überprüfung von verschiedenen Gaststätten fest. Wegen der Ordnungswidrigkeit wird die Frau angezeigt. Die Beamten leiteten ein Bußgeldverfahren ein.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen