Anzeige
Mann klaut und beschädigt Fahrrad von eigenem Bruder

Polizei (Symbolbild)

Am Dienstagvormittag hat ein 57-jähriger Mann das Fahrrad seines älteren Bruders beim Bahnhof in Pfronten-Ried geklaut und ist damit im Ort herumgefahren.

Laut Polizei suchte der ältere Bruder nach der Arbeit sein verschwundenes Fahrrad. Er fand es total beschädigt in einem Stadel seines Bruders. Das Fahrrad war total zerlegt und einige Teile davon fehlten auch. Wegen Fahrraddiebstahl und Sachbeschädigung wurden weitere Ermittlungen eingeleitet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen