Diebstahl
Drei Einbrüche in Pfronten: Polizei nimmt Mann (20) fest

Einbrecher (Symbolbild).
  • Einbrecher (Symbolbild).
  • Foto: Matthias Becker
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Die Polizei hat einen 20-jährigen Mann festgenommen, der für drei Einbrüche in Pfronten verantwortlich sein soll. 

Einbruch in Teeladen

Wie die Polizei mitteilt, ist am Morgen des ersten Weihnachtsfeiertages der Mann in einen Teeladen in der Meilinger Straße eingebrochen. Eine Zeugin beobachtete ihn und alarmierte die Polizei. Nach einer kurzen Verfolgung konnte die Polizei den jungen Mann vorläufig festnehmen. 

Bei der Aufnahme des Einbruches stellte sich dann auch heraus, dass der Mann für einen weiteren Einbruch in Frage kommt. 

Einbrüche in Bücherei 

In den frühen Morgenstunden soll der Mann in die Bücherei in Pfronten-Berg eingebrochen sein. Er schlug die Fensterscheibe ein und stieg in das Gebäude. Er stahl Bargeld aus einer Kasse am Schreibtisch. 

Schon in der Nacht zum Sonntag, dem 4. Advent, wurde bereits in die Bücherei eingebrochen. Auch hier sieht die Polizei den jungen Mann als dringend Tatverdächtigen. 

Bei den zwei Einbrüchen in die Bücherei wurden über 1.200 Euro Bargeld und aus dem Teeladen etwa 200 Euro Bargeld gestohlen. An Türen und Fenstern der Bücherei und des Teeladens entstand ein Sachschaden von rund 2.500 Euro. 

Die Polizei sucht nun Zeugen, die verdächtige Personen im Bereich der Bücherei Pfronten-Berg am Sonntagmorgen gesehen haben, zwischen 5:00 und 7:00 Uhr. Hinweise an die Polizei Pfronten, Tel. 08363/9000 oder Polizei Füssen, Tel. 08362/91230.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen