Auftritt am Freitag
"The Voice Kids": Kann sich Kiara (15) aus Pfronten heute in den Battles durchsetzen?

Kiara aus Pfronten (links) tritt in den Battles von "The Voice of Germany" gegen Marlene und Clara an.
2Bilder
  • Kiara aus Pfronten (links) tritt in den Battles von "The Voice of Germany" gegen Marlene und Clara an.
  • Foto: SAT.1 / André Kowalski
  • hochgeladen von Svenja Moller

"Ich bin so unfassbar dankbar, dass ich diesen Tag erleben durfte", schreibt die Kiara aus Pfronten auf Instagram nach ihrem Auftritt bei den Blind Auditions von "The Voice Kids". Und jetzt geht es auch schon weiter für die 15-Jährige. Am Freitag wird ihr Battle gegen ihre Konkurrentinnen im Team von Alvaro Soler Marlene und Carla ausgestrahlt. Die drei singen gemeinsam den Song "Wie schön du bist" von Sarah Connor. Nur eine der drei Mädchen schafft es dann eine Runde weiter. Wer das ist, zeigt sich am Karfreitag ab 20:15 Uhr auf Sat.1.

Kiara übersteht Blind Auditions von "The Voice Kids"

In den Blind Auditions von "The Voice Kids" konnte Kiara mit dem Song "Hypnotized" von Purple Disco Machine, Sophie And The Giants Alvaro Soler und Michi Beck und Smudo von den Fantastischen Vier von sich überzeugen. Eigentlich hatte sich die 15-Jährige schon vor ihrem Auftritt auf die "Fantas" festgelegt. Doch es kam anders. Kiara hörte auf ihr Bauchgefühl und entschied sich für das Team von Alvaro Soler.

Kiara aus Pfronten (links) tritt in den Battles von "The Voice of Germany" gegen Marlene und Clara an.
In den Blind Auditions konnte Kiara überzeugen.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ