Tourismus
Gemeinderat Pfronten will Aus für Hotel nicht auch noch befördern

Wird unter anderem wegen der Möglichkeit geschätzt, Gruppen günstig einzuquartieren, soll aber laut Willen der Besitzer durch Wohnhäuser ersetzt werden: das Hotel Bergpanorama in Pfronten-Weißbach.
  • Wird unter anderem wegen der Möglichkeit geschätzt, Gruppen günstig einzuquartieren, soll aber laut Willen der Besitzer durch Wohnhäuser ersetzt werden: das Hotel Bergpanorama in Pfronten-Weißbach.
  • Foto: Markus Röck
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Es bleibt dabei: Auch wenn sie ein mögliches Aus für das Hotel Bergpanorama in Weißbach nicht verhindern können, wollen die Pfrontener Gemeinderäte nicht auch noch aktiv zu dessen Ende beitragen. Erneut haben sie deshalb mit großer Mehrheit dagegen gestimmt, einen Bebauungsplan aufzustellen, der den Inhabern ermöglicht hätte, nach einem Abriss zwei Wohnhäuser mit 28 Wohneinheiten und einer Tiefgarage zu errichten.

Das Argument, dass sie auch ohne Bebauungsplan das Hotel durch Wohnhäuser ersetzten können, wobei die Gemeinde dann weniger Einflussmöglichkeiten hat, bewog nur zwei Gemeinderäte, für die Aufstellung eines Bebauungsplans zu stimmen. Unter anderem wegen des Verdachts, die Käufer des Hotels führen dieses gezielt an die Wand, um den Ersatzbau mit lukrativeren Zweitwohnsitzen zu ermöglichen, stimmten die meisten Ratsmitglieder dagegen.

Mehr zur Diskussion über das drohende Hotel-Aus und einen Kommentar
lesen Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 28.06.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen