Special Sensationsfund PforzenSPECIAL

4-wöchige Ausstellung
Menschenaffe "Udo" soll in früher Menschheitsgeschichte in Pforzen Platz finden

Udo, der aufrecht gehende Menschenaffe. Der Gemeinderat Pforzen möchte eine Wanderausstellung rund um „Danuvius guggenmosi“ mit einer Schau zur Evolutionstheorie kombinieren.
  • Udo, der aufrecht gehende Menschenaffe. Der Gemeinderat Pforzen möchte eine Wanderausstellung rund um „Danuvius guggenmosi“ mit einer Schau zur Evolutionstheorie kombinieren.
  • Foto: Marijan Murat (dpa)
  • hochgeladen von Lisa Hauger

„Danuvius guggenmosi“, auch bekannt als Sensationsfund "Udo", der Menschenaffe, soll in einer Ausstellung in Pforzen vier Wochen lang in der frühen Menschheitsgeschichte seinen Platz finden. Das berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ) in ihrer Mittwochsausgabe. 

Die Wanderausstellung werde demnach im Herbst ihren Platz im alten Feuerwehrhaus finden. "Udo" soll in die Evolutionstheorie eingebettet werden. Wie genau der Menschenaffe in Szene gesetzt wird, steht laut AZ noch nicht fest. 

Mehr über das Thema lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 10.06.2020.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen