Nachrichten - Pforzen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie Pforzen als Erste/r

Lokales

Julian (links) und Thomas Kausch radeln ab heute von Pforzen nach Santiago de Compostela und weiter nach Porto.

Spendentour
Mit dem Rad von Pforzen bis Porto: Vater und Sohn sammeln Spenden für Kinderhospiz

2.597 Kilometer liegen vor Julian und Thomas Kausch. 2.597 Kilometer, die auf dem Jakobsweg durch drei Länder führen. 2.597 Kilometer, die Vater und Sohn mit dem Fahrrad bezwingen. Denkt Julian Kausch (18) an den Moment, wenn er Ende August in Santiago de Compostela (Spanien) vor der berühmten Kathedrale steht, wird seine Stimme ganz leise. Vielleicht, sagt er, kommen ihm dann die Tränen. Die Tour ist sein großer Traum. Auch Thomas Kausch (45) muss schlucken. Er freut sich auf jeden Kilometer,...

  • Pforzen
  • 26.07.19
  • 544× gelesen
Die Depression hat Stefan Albrecht einst ganz schön niedergedrückt. Doch irgendwann ließ er sich helfen und steht heute wieder aufrecht. Das Wichtigste im Leben ist für ihn inzwischen seine Familie. Seinen beiden Kindern baute er dieses schöne Häuschen.

Lebenskampf
Stefan Albrecht aus Pforzen berichtet über seinen Kampf mit dem „Krebs der Seele“

Viele Jahre lang litt Stefan Albrecht aus Pforzen bei Kaufbeuren an Depressionen. Bis zu einem Zusammenbruch verdrängte der frühere Mönch und jetzige Familienvater die Krankheit. Wie er es dann schaffte, den „Krebs der Seele“ zu bezwingen, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 25.04.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Pforzen
  • 24.04.19
  • 3.532× gelesen

Polizei

Einbruch (Symbolfoto)

Zeugenaufruf
Einbruchdiebstahl in Bürogebäude in Pforzen

In der Nacht von Mittwoch, 06.03.2019, auf Donnerstag, 07.03.2019, verschafften sich unbekannte Täter zunächst über ein versperrtes Gittertor Zugang auf ein Firmengelände in Ostallgäuer Gemeinde Pforzen. Am Bürogebäude hebelten die Täter ein im Erdgeschoss liegendes Fenster auf und stiegen in das Gebäude ein. Nach Aufbrechen mehrerer Türen und Durchtrennen eines Gitters gelangten die Täter in das Untergeschoß, wo sie mittels eines unbekannten Werkzeugs den Getränkeautomaten öffneten und...

  • Pforzen
  • 07.03.19
  • 1.013× gelesen
Körperverletzungen am Fasching im Ostallgäu (Symbolbild)

Gewalt
Aggressiv gefeiert: Körperverletzungen auf Faschingsveranstaltungen im Ostallgäu

Gefährliche Körperverletzung in Obergünzburg Bei der Faschingsveranstaltung in Obergünzburg am 03.03.2019 kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zum Nachteil der dort eingesetzten Sicherheitskräfte. Eine Gruppe junger Faschingsgäste ging gemeinschaftlich auf den Sicherheitsdienst los. Als die Polizei mit einem Großaufgebot mit Unterstützung von Hundeführern und Bereitschaftspolizei dort eintraf, hatte sich die Lage schon beruhigt. Im Nachgang konnten durch die eingesetzten Kräfte...

  • Kaufbeuren
  • 04.03.19
  • 6.013× gelesen

Unfall
Junger Mann (21) prallt bei Pforzen frontal gegen einen Baum

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es auf der Kreisstraße zwischen Kaufbeuren und Pforzen zu einem Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Ein 21-Jähriger befuhr mit seinem Auto die Kreisstraße von Kaufbeuren kommend in Richtung Pforzen, als ihm plötzlich schwarz vor Augen wurde. Deshalb kam er nach links von seinem Fahrstreifen ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der 21-jährige Kaufbeurer wurde durch den Aufprall schwer verletzt und durch den Rettungsdienst in...

  • Pforzen
  • 17.02.19
  • 4.844× gelesen

Sport

Wetter

So wird das Wetter im Allgäu. Hier geht's zur Wettervorhersage für die kommenden drei Tage. Hier finden Sie auch die Regenwahrscheinlichkeit.




Zum Wetter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge z. B. über Ihren Verein. Als Reporter und Nutzer können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren. Die Registrierung ist einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren

Bildergalerien

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019