Winterfinale
Talente aus Deutschland messen sich bei Jugend trainiert für Olympia in Nesselwang und Füssen

In Nesselwang und Füssen fiebern die Organisatoren dem Bundesfinale 'Jugend trainiert für Olympia und 'Jugend trainiert für Paralympics' entgegen. Ab Sonntag sind über 800 junge Sportler aus Schulen in Deutschland zu Gast im südlichen Ostallgäu und suchen in drei Disziplinen ihre Besten.

Ein Überblick: Vergabe Nesselwang und das Bundesfinale: Das passt, findet Franz Erhart. 'Die Veranstaltung ist geradezu zugeschnitten auf den Ort', sagt der Bürgermeister. Das habe sich in den vergangenen Jahren immer wieder gezeigt, schließlich habe Nesselwang bereits mehrfach das Bundesfinale und auch das Landesfinale Jugend trainiert für Olympia ausgetragen – mit Erfolg, so auch zuletzt vor zwei Jahren.

'Alle sind immer gerne zu uns gekommen.' Und die Marktgemeinde sei gerne Gastgeber gewesen. 'Die Veranstaltung ist enorm wichtig für uns: Aus sportlicher genauso wie aus touristischer Sicht', sagt Erhart. Der Werbewert für den Markt sei unbezahlbar. 'Selbst in Kiel wird gerade über Nesselwang berichtet', sagt Pirmin Joas, Leiter der Tourist-Info.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe unserer Zeitung vom 18.02.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Martin Peter aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019