Relegation
Nesselwang verpasst Aufstieg

Trotz einer absoluten Klasseleistung hat der FC Nesselwang im Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Kreisliga den Kürzeren gezogen. Gegen DJK Seifriedsberg kassierte die Mannschaft vor 350 Zuschauern eine 6:7-Niederlage nach Elfmeterschießen.

Bereits in der siebten Minute ging Seifriedsberg durch einen verdeckten Schuss von Benjamin Schulze mit 1:0 in Führung. Als Andy Leubner in der 15. Minute im Strafraum von den Beinen geholt wurde, entschied der Schiedsrichter auf Strafstoß. Der Gefoulte traf zum 1:1.

In der 35. Minute ging Seifriedsberg erneut in Führung: Thomas Gehring traf per abgefälschtem Freistoß. Nach dem Seitenwechsel gab es Chancen hüben wie drüben. Nach herrlicher Vorarbeit von Patrick Engstler, der Alex Rinschede mustergültig bediente, stand es in der 75. Minute 2:2. Weil es bei diesem Spielstand blieb, kam es zur Verlängerung. Beide Mannschaften hatten jeweils eine Riesenmöglichkeit, die Partie für sich zu entscheiden. Zuerst scheiterte Alex Böck am prächtig reagierenden Torhüter und im Gegenzug rettete der Pfosten für Nesselwang.

Im Elfmeterschießen erwies sich Seifriedsberg als das nervenstärkere und glücklichere Team. Andy Leubner wurde zum Pechvogel, denn seinen Strafstoß wehrte der Keeper ab.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen