Special Blaulicht SPECIAL

Alkohol
Zwei Berufsschüler (26 und 29) klauen Springbrunnenstatue in Nesselwang

Am Mittwochabend feierte eine Gruppe Berufsschüler aus Karlsruhe in einer Cocktailbar in Nesselwang. Gegen 0:15 Uhr verließen zwei betrunkene Schüler der Gruppe die Cocktailbar.

Dabei erblickten sie die Springbrunnenstatue auf der Terrasse der Bar und nahmen diese mit zu sich in die Unterkunft nach Reichenbach. Auf Grund des aufmerksamen Wirtes konnten die beiden Schüler in dieser Unterkunft ausfindig gemacht werden und die Statue an den Wirt zurückgegeben werden.

Das ganze sollte ein Jugendspaß für den 29-Jährigen und den 26-jährigen Berufsschüler aus Baden-Württemberg werden. Beide hatten ungefähr einen Alkoholwert von knapp zwei Promille. Auf beide Schüler kommt nun eine Anzeige wegen Diebstahls zu. Die beiden Berufsschüler zeigten sich geständig und reumütig.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen