Special Blaulicht SPECIAL

Zeugenaufruf
Wiederholter Einbruch in Nesselwanger Tankstelle

Zum wiederholten Male sind unbekannte Täter in eine Tankstelle in der Füssener Straße eingebrochen. Die Tat ereignete sich in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Zeit von 20:00 bis 06:00 Uhr.

Beim Öffnen der Tankstelle wurde der Einbruch von der Angestellten entdeckt. Die Täter hebelten die hintere Zugangstüre und eine weitere Eisentüre im Gebäude auf und gelangten so in den Verkaufsraum. Dort entwendeten die Täter über 150 Stangen Zigaretten und ca. 2000 Euro Bargeld. Zum Abtransport der Zigarettenstangen könnten die Täter vorgefundene Müllsäcke verwendet haben. Der Beuteschaden liegt bei über 10.000 Euro, der Sachschaden bei über 5000 Euro.

Die weiteren Ermittlungen zum Einbruch hat die Polizeiinspektion Füssen in Zusammenarbeit mit der Polizeistation Pfronten übernommen. Wer hat in der Nacht von Freitag auf Samstag verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Alpenstraße und dem Gewerbegebiet Obere Wank beobachtet? Hinweise bitte an die Polizei Füssen oder Pfronten, Tel. 08362/91230 oder 08363/9000.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen