Unfall
Sechs Verletzte bei Unfall auf B310 bei Haslach

8Bilder

Dank angelegtem Sicherheitsgurt und guter Kindersitze verlief ein Verkehrsunfall, der sich gestern Nachmittag auf der B 310 bei Haslach ereignete, mit vergleichsweise geringen Verletzungen.

Ein 39-jähriger Pkw-Fahrer war an der Abzweigung nach Haslach nach links abgebogen und hatte einen entgegen kommenden Pkw übersehen. Durch den Aufprall wurde der Pkw des 39-jährigen, in dem sich auch zwei Kleinkinder befanden, zur Seite geschleudert, wo er auf der Fahrerseite zum Liegen kam.

Insgesamt wurden bei dem Unfall 4 Personen leicht verletzt, 2 Personen mussten mit mittelschweren Verletzungen stationär im Krankenhaus Kempten aufgenommen werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020