Zeugenaufruf
Klettergerüst bei Oy-Mittelberg manipuliert: Polizei sucht Zeugen

Symbolbild.

Eine 8-jährige Schülerin der Grundschule Oy-Mittelberg zog sich am Freitag leichte Verletzungen zu, als sie vom Klettergerüst auf dem Pausenhof stürzte. Eine Begutachtung des Klettergerüsts ergab, dass an diesem die Befestigung eines Kletterseiles durch unbekannte manipuliert wurde. Als die 8-Jährige sich an das Seil hängen wollte, hielt es der Belastung nicht mehr stand und rutschte aus der Befestigung. Hinweise zu der Täterschaft nimmt die Polizeiinspektion Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909-2140 entgegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020