Special Blaulicht SPECIAL

Atemnot
Frau in Nesselwang vor dem Ertrinken gerettet

Eine 77-jährige Frau ging am vergangenen Mittwoch um die Mittagzeit im Attlesee in der Nähe von Nesselwang zum Baden. Wenige Meter vom Ufer entfernt bekam die Dame dann Atemnot und rief um Hilfe.

Zwei 70 und 71 Jahre alte Begleiterinnen der 77-Jährigen, die mit der Frau beim Schwimmen waren, und eine 27-jährige Passantin erkannten die Notlage und zogen die bewusstlose Frau ans Ufer.

Die Patientin kam kurz darauf wieder zu sich und wurde vom alarmierten Rettungshubschrauber Christoph 17 ins Krankenhaus nach Kempten gebracht. Durch das engagierte Einschreiten der rüstigen Damen und der jungen Ersthelferin konnte schlimmeres verhindert werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen