Stickkrippe
Tausende Maschen für Weihnachten: Nesselwanger Hobbystricker fertigen Krippe aus Wolle

Über 15 Stricker, jede Menge Wolle, viele Nadeln und einige Wochen Zeit: die hat es gebraucht, bis Maria, Josef, das Kind und alle anderen Beteiligten im Strickkleid in der Krippe sitzen konnten.

Der Nesselwanger Stickkreis hat die Weihnachtsgeschichte mal etwas anders sehen wollen und die Nadeln geschwungen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen