Kirche
Pfarrer Max Hieble stellt sich in der Nesselwanger Pfarrgemeinde St. Andreas vor

In der Nesselwanger Pfarrkirche St. Andreas hat sich jetzt Pfarrer Max Hieble offiziell vorgestellt. Er unterstützt Pfarrer und Prodekan Bernd Leumann in der neu geschaffenen Pfarreiengemeinschaft Pfronten-Nesselwang und wohnt bereits seit einem Monat in Nesselwang. <%IMG id='1399418' title='Vorstellung des neuen Pfarrers Max Hieble (rechts)'%>

<%LINK text='Nach dem Weggang von Pfarrer Heribert Stiegler' tag='' type='Artikel' id='1882215' %> ist nun Pfarrer Max Hieble sein Nachfolger. Zuvor war er im Oberallgäuer Fischen tätig. Auch die Pfrontener Gemeindereferentin Rita Eberle sagte der Nesselwanger Pfarrei, die nun auch zu ihrem Wirkungskreis gehört, ihre Unterstützung zu. Mit ihrem Wohnsitz in Petersthal hat sie es ohnehin nicht weit in die Marktgemeinde.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ