Sport
Olympiasieger Franz Keller aus Nesselwang feiert seinen 70. Geburtstag

'Der Leistungssport hat mir enorm viel gegeben und großen Spaß gemacht. Sonst hätte ich ihn nicht jahrelang betrieben', blickt Olympiasieger Franz Keller aus Nesselwang auf eine außergewöhnliche Sportlerkarriere zurück, die ihn in viele Länder, darunter die USA, Japan und Skandinavien geführt hatte.

Keller feiert am Montag seinen 70. Geburtstag. Zahlreiche Meisterschaften, Auszeichnungen, nationale und internationale Erfolge gingen auf sein Konto – nicht nur in der Nordischen Kombination, seiner Spezialdisziplin, sondern auch im Sprunglauf. Er sei mit seinem eleganten Stil 'auf den Schanzen in aller Welt einer der Besten überhaupt gewesen', schrieb die Sportreporterlegende Bruno Moravetz. Durch Franz Keller wurde Nesselwang weltweit bekannt.

Mehr über Franz Keller und seine Erfolge lesen Sie in der Allgäuer Zeitung (Füssen) vom 19.01.2015 (Seite 28).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Ingo Buchelt aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019