Weltumradler
Nesselwanger fährt in zwei Jahren um die Welt - auf dem Rad

Der Nesselwanger Heinz Allgaier startet am 7. Mai auf seinem Mountainbike zu einer zweijährigen Tour rund um die Welt, mit der er Spenden für aidskranke Kinder in Afrika sammeln will.

Der 48-Jährige war bereits mehrfach auf verschiedenen Kontinenten für mehrere Wochen auf dem Fahrrad unterwegs und bereitet sich derzeit akribisch auf seine Weltreise vor. Die erste Etappe wird ihn bis nach Kapstadt führen. Die zweite Etappe umfasst von Patagonien bis Alaska den gesamten amerikanischen Kontinent, ehe sich Allgaier in der Schlussetappe in Singapur auf die Heimreise macht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen