Gewerbeschau
Gewerbeschau Wertach attraktiv in Wertach: Kundenpflege im Mittelpunkt

Viele Menschen tummelten sich am Wochenende nicht nur an den Allgäuer Seen und auf den Bergen: Auch über den regen Besuch bei der Gewerbeschau 'Wertach attraktiv' freute sich Gewerbevereinsvorsitzender Alexander Beer. 'Damit wollen wir beweisen, dass wir als Verein etwas Tolles auf die Beine stellen können, und zwar ohne jeglichen Neidfaktor.' Die 'reine Präsentationsmesse', bei der sich gut 45 ansässige Firmen, Geschäfte und Organisationen zeigten, diene vor allem der Kundenpflege und Information.

Erstmals seit 2006 hatte der Wertacher Gewerbeverein die Leistungsschau wieder organisiert. Los ging’s bereits am Freitagabend mit den Musikgruppen 'Die jungen Helden' aus Slowenien, 'Oberkrainersound' und dem 'Hofelar-Trio'. Rund 400 Gäste waren bis dato gekommen. Auch am Samstag und am Sonntag streiften viele Interessierte aus der Region über das Ausstellungsgelände an der Industrie- und Gewerbestraße.

Die Firmen hatten ihre Hallen und Arbeitsräume für die Öffentlichkeit freigegeben und boten einen umfassenden Einblick in ihre Unternehmensbereiche. Ein Gebäude der Firma Holztrans Neuhauser etwa wurde zur Messehalle umfunktioniert, wo sich viele regionale Geschäfte präsentierten.

<%TBR from='inject' id=''%>

Beim Gang über das Gelände fiel einem auf, dass hier fast alles geboten wird, was man im täglichen Leben so braucht: Von Elektrotechnik über Sportartikel bis hin zu Lebensmittel.

Auch die Aussteller waren von der Veranstaltung beeindruckt. Stefan Hoffmann von der Firma Hartstein beispielsweise – sie bot mit der Baufirma Geiger einen Shuttleservice zum Steinbruch mit Führung an – war positiv überrascht: 'Eine absolut gelungene Veranstaltung.' Das Unternehmen habe hier sein komplettes Team am Start, das den Besuchern Interessantes über Rohstoffe aus den Bergen oder Maschinen näherbrachte.

<%TBR from='inject' id=''%>

Auch Elektrotechniker-Meister Manfred Gebhart – an seinem Stand gab es Sprechanlagen, LED-Leuchtmittel und USB-Steckdosen zu begutachten – lobte die Gewerbeschau: 'Wir können hier unseren Bekanntheitsgrad steigern und das nicht nur bei den Ortsansässigen. Eine rundum perfekte Sache'.

Alle Aussteller waren mit Eifer dabei – von der Kfz-Werkstatt, dem Maler- und dem Forstbetrieb, der Baufirma, dem Transportunternehmen über das Kosmetik- und Nagelstudio, dem Wolle- und Uhrengeschäft und dem Sporthaus bis zur Berggärtnerei, Landmetzgerei, Hofkäserei, zum Immobilienmakler und Fitnessstudio. Ebenso präsentierten sich Organisationen wie die Bergwacht, das Rote Kreuz und die Wasserwacht. Zudem gab es Gewinnspiele, eine Modenschau und ein Wettmelken an der Holzkuh Alma.

<%TBR from='inject' id=''%>

Für spannende Unterhaltung sorgte der Ostallgäuer Stuntbike- und Freestyle-Motorradfahrer Dominik Csauth. Und zum Frühschoppen durfte die Harmoniemusikkapelle Wertach nicht fehlen.

Künftig wieder alle zwei Jahre?

Die Wertacher Gewerbeschau könnte es in Zukunft wieder alle zwei Jahre geben oder sogar im eineinhalbjährigen Turnus: ein Jahr im Frühjahr und das nächste Jahr im Herbst. 'Darüber müssen wir im Gewerbeverein sprechen. Dieses Mal können wir auf jeden Fall zufrieden sein', meinte ein gut gelaunter Vorsitzender Beer.

Weitere Bilder im Internet: <%LINK text='www.all-in.de' class='more' href='http://www.all-in.de' %>

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen