Baukultur
Bürgerwerkstatt Kultur hat Fassadenbilder, Gedenktafeln und Figuren in Nesselwang im Blick

Als quasi über Nacht der Paulus von der Fassade des nach ihm benannten früheren Cafés in Nesselwang verschwandt, war das für die Bürgerwerkstatt Kultur ein Signal: Man muss etwas tun, um solche baukulturellen Besonderheiten in der Marktgemeinde zu erhalten.

Das Ergebnis hat sie nun vorgelegt: Ein Fotobuch, in dem 79 Objekte dokumentiert sind: Fassaden-Gemälde und -Figuren, Brunnen, Wirtshaus- und Ladenaushänger sowie Türen. Kreuze, Marterl und Bildstöcke hatte sie bereits im vergangenen Jahr dokumentiert.

Nachdem Bürgerwerkstattsprecher Roland Miller das erste Exemplar des Fotobuchs an Bürgermeister Franz Erhart überreicht hat, kann die Dokumentation nun an mehreren Stellen in Nesselwang eingesehen werden wie dem Rathaus, dem Heimathaus und den Büchereien.

Außerdem ist ein achtseitiges Faltblatt zum Thema erschienen. Der Appell der Bürgerwerkstatt, solche baukulturellen Besonderheiten in der Marktgemeinde zu erhalten, richtete sich sowohl an deren Besitzer, als auch ein Bürger und Gäste, die angeregt werden sollen, mit offenen Augen durch den Ort zu gehen.

Mehr über baukulturelle Besonderheiten in Nesselwang sowie ihre Dokumentation durch die Bürgerwerkstatt Kultur erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 11.04.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen