Entscheidung
Andrea Lechleiter unterliegt im Finale bei der Wahl zur Bayerischen Bierkönigin

5Bilder

Es hat am Ende nicht gereicht. Für Andrea Lechleiter (26) Jahre aus Oy-Mittelberg hat sich der Traum nicht erfüllt, die 5. Bayerischen Bierkönigin des Brauerbundes zu werden. Gegen 22:50 fiel in München die Entscheidung für Tina-Christin Rüger aus dem fränkischen Kronach.

Andrea Lechleitner landete auf dem dritten Platz. Bereits beim Online-Voting im Internet hatte sie es auf Platz drei geschafft. Die Wählerstimmen im Internet zählten ein Drittel bei der Entscheidung. Ein weiteres Drittel entschieden eine Jury und das letzte Drittel das Publikum am Finalabend. Die endgültige Entscheidung fiel denkbar knapp aus: mit gut 19 Prozent Gesamtergebnis hatte die Allgäuerin rund drei Prozentpunkte weniger Stimmen als die Erstplatzierte.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen