Görisired
Abkochordnung für Leitungswasser in Görisried aufgehoben

Die Abkochordnung für Görisried ist heute Nachmittag aufgehoben worden. Das hat die erste Bürgermeisterin Thea Barnsteiner soeben per E-Mail mitgeteilt. Die Görisrieder Bürger können ihr Wasser nun wieder nutzen, ohne es abzukochen.

Die Abkochordnung war gegen Ende Juli in Kraft getreten, weil Keime im Wasser entdeckt wurden. Eine Ursache für die Verunreinigung konnte noch nicht gefunden werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen