Oy-Mittelberg - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Ortsentwicklung
Bürgerentscheid soll über Gasthaus Löwen in Oy-Mittelberg entscheiden

Jetzt sind die Oy-Mittelberger am Zug: Am 17. Juni soll ein Bürgerentscheid ergeben, ob der ehemalige Gasthof Löwen als Rathaus saniert wird oder ob dort ein Neubau entsteht. Das hat der Gemeinderat am Montagabend nach langer Diskussion mit zwölf zu drei Stimmen beschlossen. Dagegen waren Martin Haslach, Margarete Jannetti und Rudi Fischer (alle Freie Wähler). Bereits seit mehr als zehn Jahren zieht sich die Diskussion hin, was mit dem ehemaligen Gasthof im Ortskern geschieht. Mittlerweile...

  • Oy-Mittelberg
  • 28.03.18
  • 1.529× gelesen
19 Bilder

Video
Eine Tradition an Ostern: Kein Fest ohne verzierte Eier

Eine feste Tradition über die Osterfeiertage ist das Bemalen und Verzieren von Eiern. Die Kunstwerke werden dann am Ostersonntag versteckt und von Kindern gesucht. Die meisten Ostereier im Allgäu besitzt wohl Monica Meyer-Nusser aus Nesselwang. In ihrem Museum stehen rund 2.500 Eier aus der ganzen Welt. Entdeckt und gekauft hat sie die Einzelstücke auf Märkten in ganz Deutschland, auch auf Ihren Reisen quer über den Globus findet sie immer wieder besondere Eier. Für sie ist einfach das...

  • Oy-Mittelberg
  • 27.03.18
  • 854× gelesen
Wird der Fußgängerüberweg über die Füssener Straße etwas nach Westen zum Bärenwirt verlegt und mit einer Ampel ausgestattet, könnte er den Autos aus der Lindenstraße (links) und der Aldi-Zufahrt (rechts) beim Einmünden helfen.

Kreuzung
Fußgängerampeln in Nesselwang sollen Wartezeiten für Autos verringern

Die problematische Kreuzungssituation in der Füssener Straße in Nesselwang hat sich seit der Eröffnung des Aldi-Marktes noch verschärft. War schon bisher die Einfahrt aus der Lindenstraße in die Ortsdurchfahrt schwierig, herrscht nun das gleiche Problem auf der gegenüberliegenden Seite. Abhilfe könnte nun eine Fußgängerampel schaffen, über die der Marktgemeinderat diskutierte. Erste Ideen sahen eine große Ampelanlage vor. Doch dafür ist hier zu wenig Platz. Außerdem sei die Straße zum...

  • Oy-Mittelberg
  • 27.03.18
  • 1.357× gelesen
Fritz Englisch war einer von drei Piloten der LGS Kempten, die den Geier in den 1950er Jahren steuerten. 2009 konnte Entwickler Josef Allgaier seinen verschollen geglaubten Segelflieger in Kempten in Empfang nehmen.
2 Bilder

Rarität
Segelflieger aus Nesselwang wird zum Denkmal

Der Schreinergeselle Josef Allgaier aus Nesselwang-Wank konstruierte 1955 das Segelflugzeug Geier 1. Fliegen war Allgaiers Leidenschaft, das Fachwissen hatte er, weil er in seiner Werkstatt Flügel und Leitwerke für die Dachauer Firma Scheible herstellte. Nur vier Exemplare des Geier 1 fertigte Allgaier. Denn nur ein Jahr später kamen leistungsstärkere Flieger aus den USA auf den Markt, Allgaier reagierte und entwickelte den Geier 2. Der kam sogar bei einer Segelflugweltmeisterschaft zum...

  • Oy-Mittelberg
  • 22.03.18
  • 1.179× gelesen
Vuimera-Chef Peter Stannecker spielt vor einer Fotografie Peter Krahes.

Projekt
Nesselwanger Fotograf Peter Krahe und die Gruppe Vuimera haben „Licht-Bild-Klänge“ entwickelt

„LichtBild-Klänge“ nennen der Nesselwanger Fotograf Peter Krahe und das Allgäuer Musikensemble Vuimera ihr ungewöhnliches Projekt, das sie nach der Live-Premiere bei der Kemptener Kunstnacht im vergangenen Jahr in neuer Form dreimal in der Region präsentieren. Der Auftakt findet am Samstag, 24. März, im Kurhaus in Bad Hindelang statt. „Wir wollen das abgestumpfte Sehen aufweichen und erreichen, dass die Besucher Altbkanntes neu sehen lernen“, sagt Peter Krahe. Dazu liefern die Musiker von...

  • Oy-Mittelberg
  • 19.03.18
  • 444× gelesen
Seit mehr als einem Jahrzehnt steht das Gebäude leer und die Meinungen über den baulichen Zustand gehen weit auseinander. Vom Platzangebot her, sagen Fachleute, ließe sich das Rathaus dort gut unterbringen.

Rathaus
Sanierung oder Abriss des Gasthauses Löwen entzweit die Oyer weiter

Alles wie gehabt. Für einen Teil der Oyer Bevölkerung, für Architekten und Heimatpfleger ist der historische Gasthof Löwen ein unbedingt zu erhaltendes Kleinod, in das nach einer Sanierung das Rathaus einziehen soll. Andere sagen nur: „Weg mit dem alten Gelump.“ Auch ein eigens einberufener Stammtisch am vergangenen Samstag, der an die 100 Interessierte ins Kurhaus lockte, änderte an den grundverschiedenen Einstellungen nichts. Bürgermeister Theo Haslach kündigte darüber „alsbald“ eine...

  • Oy-Mittelberg
  • 12.03.18
  • 901× gelesen
Mit Wanderungen im Schnee wird in Oy-Mittelberg die Gesundheit gestärkt.

Kurgäste
Oy-Mittelberg setzt beim Tourismus auf Vorsorge

Noch im Jahr 1984 übernachteten Gäste 400.000 mal in Oy-Mittelberg. Doch mehrere Gesundheitsreformen schwächten das Geschäft mit den Kurpatienten. Zuletzt haben sich die Zahlen bei 200.000 Gästeübernachtungen eingependelt. Dieses Schicksal teilen viele Orte, sagt Tourismusleiterin Gabriele Postner. Oy-Mittelberg will sich deshalb neu aufstellen: speziell als Ort zur betrieblichen Gesundheitsvorsorge – etwa mit Yoga, Nordic Walking und autogenem Training. Die Vorbereitungen laufen seit...

  • Oy-Mittelberg
  • 08.03.18
  • 336× gelesen

Natur
Biber richten Schäden in Nesselwang an

Einigen Nesselwanger Bürgern dürfte der Biber ein Dorn im Auge sein: Errichtet der kleine Baumeister nämlich an ungünstiger Stelle seinen Damm, hat so mancher Anwohner mit den Konsequenzen zu kämpfen. Wie Bauamtsleiter Christoph Uhl berichtet, sei dies beispielsweise am Enzianweg der Fall: 'Wenn dort ein Biber den Bach aufstaut, laufen bei den ersten drei, vier Häusern die Keller voll.' Zu Schäden kommt es ebenso an der Kläranlage, bei der sich schätzungsweise etwa zehn Biber eingenistet...

  • Oy-Mittelberg
  • 19.02.18
  • 186× gelesen

Ehrenamt
Einsatzbilanz der Feuerwehr Nesselwang

Einen Rekord meldete Kommandant Markus Schmid gleich am Anfang seines Berichtes auf der Jahresversammlung der Nesselwanger Feuerwehr: '2017 war das einsatzreichste Jahr seit unserm Bestehen.' Das ganze Jahr über hielten Brände, Verkehrsunfälle, Überschwemmungen, Hilfeleistungen, Absperrungen, Sicherheitswachen und vieles mehr Nesselwangs Floriansjünger in Atem. 63 Einsätze stehen zu Buche, 1256 Einsatzstunden fielen an. Daneben investierten die Feuerwehrmänner mit insgesamt 2640 Stunden viel...

  • Oy-Mittelberg
  • 26.01.18
  • 74× gelesen
14 Bilder

Veranstaltung
Fasching in Oy: Der Theaterverein brilliert mit seinem Auftritt Altersheim

Mit Pauken und Trompeten zogen sie ein ins Kurhaus – die vielen Akteure des Faschingsvereins Oy. Allen voran schritt der Elferrat, sozusagen das Parlament der Narren, gefolgt von Garde, Prinzenpaaren und Hofnarr. Das Volk war mit großer Begeisterung dabei und spendete tosenden Applaus. Es war ja auch ein farbenprächtiges, imposantes Bild, wie sie sich in dem herrlich geschmückten Saal dem Publikum präsentierten. Und dann kam es Schlag auf Schlag: Ihre Hoheiten Prinzessin Tanja ll. und Prinz...

  • Oy-Mittelberg
  • 22.01.18
  • 265× gelesen

Telekommunikation
Aus einem Computerladen in Wertach ist der Anbieter Allgäu DSL entstanden

Tobias Waltl (37) ist neuer Chef beim regionalen Internet- und Telefonanbieter Allgäu DSL in Wertach (Oberallgäu). Er hat große Pläne und will mit einer leistungsfähigen Richtfunk-Technologie sowie dem Breitbandausbau mit Glasfaser Branchen-Riesen wie Telekom oder Vodafone Paroli bieten. Hervorgegangen ist Allgäu DSL im Jahr 2009 aus dem Computerladen Allgäu PC, den der US-Amerikaner Tom Stout vor elf Jahren in Wertach eröffnet hatte. Die Umfirmierung und Neuausrichtung hatte einen banalen...

  • Oy-Mittelberg
  • 29.12.17
  • 593× gelesen

Wahl
Theo Haslach bleibt Bürgermeister von Oy-Mittelberg

Der amtierende Rathauschef, Theo Haslach, bleibt Bürgermeister von Oy-Mittelberg. Knapp, mit 23 Stimmen Vorsprung, gewann der Kandidat der CSU die Wahl. Haslach holte 50,5 Prozent der Stimmen, sein Herausforderer, Dr. Armin Ruf von den Freien Wählern, kam auf 49,5 Prozent. Die Wahlbeteiligung in der Gemeinde lag bei 65,9 Prozent. Für Theo Haslach beginnt seine dritte Amtszeit als Bürgermeister in Oy-Mittelberg. Wie Amtsinhaber und Herausforderer ihr Wahlergebnis sehen, erfahren Sie in der...

  • Oy-Mittelberg
  • 26.11.17
  • 406× gelesen

Sopranistin
Sängerin Andrea Jörg (29) aus Oberschwarzenberg träumt von der großen Karriere

Opern- oder Operettensängerin in einer großen Stadt zu sein, das könnte sich Andrea Jörg schon vorstellen. Sie liebt es, auf der Bühne zu stehen, zu singen, zu spielen. Die Voraussetzungen dafür hätte sie. Im Sommer hat die Sopranistin ihr Gesangsstudium in München abgeschlossen, mit der besten Note ihres Jahrgangs, einer 1,2. Und Erfahrungen auf größeren Bühnen konnte sie in den vergangenen Jahren auch sammeln, etwa am Münchner Gärtnerplatztheater und am Staatstheater Nürnberg. Nun aber ist...

  • Oy-Mittelberg
  • 10.11.17
  • 283× gelesen

Konzert
Musikalisches Heimspiel für das Duo Madsiusovanda in Nesselwang

Pia Allgaier mit 'Madsiusovanda' am Samstag, 11. November, im Pfarrheim Eine Stunde mit Gesang und Klavier. Eine poetische Mischung aus Pop, Soul und Klassik. Das Duo 'Madsiusovanda' mit Pia Allgaier und Carina Madsius gibt am Samstag, 11. November, um 20 Uhr im Nesselwanger Pfarrheim ein Konzert. Die Musikerinnen Pia Allgaier aus Nesselwang und Carina Madsius machen nun schon seit acht Jahren gemeinsam Musik. Das Aufeinandertreffen dieser Sängerinnen lässt sich sicher nicht als Zufall...

  • Oy-Mittelberg
  • 08.11.17
  • 91× gelesen

Schlüsselübergabe
Messtechnikhersteller investiert 10 Millionen Euro in Nesselwang

Die neue Produktionshalle des Messtechnikherstellers Endress+Hauser Wetzer in Nesselwang (Ostallgäu) ist fertig. 17 Monate nach Baubeginn wurde gestern symbolisch der Schlüssel für das 4800 Quadratmeter große Gebäude übergeben, in das das Unternehmen inklusive der Infrastruktur 10,4 Millionen Euro investiert. 'Davon sind zehn Millionen Euro bei Handwerkern und Betrieben in der Region geblieben', stellte Projektleiter Rainer Kühnel heraus. In den nächsten Monaten ziehen nach und nach die...

  • Oy-Mittelberg
  • 23.09.17
  • 249× gelesen
7 Bilder

Brauchtum
Hunderte Zuschauer und gute Stimmung auf dem Viehscheid 2017 in Jungholz

Hunderte Zuschauer säumten die Straßen beim Viehscheid in Jungholz. Die Alpe Älpe zog, angeführt von der Blaskapelle, mit 26 Stück Vieh ins Tal, von der Alpe Stubental kamen etwa 60 Kühe und acht Pferde. Beide Alpen präsentierten in diesem Jahr prächtig geschmückte Kranzrinder. Am Feuerwehrhaus war zur Feier des Tages ein Festzelt aufgebaut worden. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 18.09.2017. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Oy-Mittelberg
  • 17.09.17
  • 134× gelesen
28 Bilder

Brauchtum
Viehscheid 2017 in Nesselwang: Mit Schwung ins Tal

Für Meinrad Sigg und 117 Jungrinder ging am Freitagvormittag ein ruhiger Alpsommer zu Ende. 'Es war heuer nicht viel los', berichtete der Hirte, der die Schumpen zum vierten Mal auf den beiden Alpen bei Nesselwang betreut hat. Der 'Igel', eine Hufkrankheit, schlug in diesem Sommer nicht so zu wie in den beiden vergangenen Jahren. Passiert sei auch sonst nicht viel. 'Oinen Schumpen hab i drei Däg gsucht. Koi Ahnung, wo der war', erzählt der erfahrene Hirte lächelnd. 'Plötzlich war er wieder...

  • Oy-Mittelberg
  • 15.09.17
  • 323× gelesen

Gewerbe
Oy-Mittelberg wirbt mit guter Lage für Unternehmen

Ansässige Unternehmen im Ort zu halten und neue anzulocken, ist für manche Gemeinden eine große Herausforderung. Sie gehen damit ganz unterschiedlich um. Einmal pro Jahr fragt das Oberallgäuer Landratsamt laut Sprecherin Brigitte Klöpf bei den Gemeinden ab, ob diese über freie Gewerbeflächen verfügen. Die Liste veröffentlicht die Behörde im Internet. Grundstücke zur Verfügung haben demzufolge zehn Kommunen, darunter Oy-Mittelberg. Die Gemeinde wirbt mit einem großen Plakat für ihren...

  • Oy-Mittelberg
  • 05.09.17
  • 86× gelesen

Pferdeshow
Reiterspiele Nesselwang mit viel Programm auch für unfreiwillige Gäste

Viel geboten war bei den Nesselwanger Reiterspielen für die rund 2000 Besucher. Auch für die unter ihnen, die 'eher unfreiwillig hier sind, weil ihre Töchter oder Frauen Pferde mögen', wie Bianca Meyer, die Vorsitzende des Reitervereins Nesselwang, in ihrer Begrüßung sagte. Wie der immer wieder lautstark aufbrausende Beifall zeigte, kamen alle bei den abwechslungsreichen Darbietungen auf ihre Kosten. Neben einer Dressur-Quadrille sowie Auftritten des Bundes oberschwäbischer Landsknechte und des...

  • Oy-Mittelberg
  • 15.08.17
  • 96× gelesen

Veranstaltung
Oldtimer-Traktor-Treffen in Nesselwang an der Alpspitzbahn

Geschichte zum Anfassen und Erleben: Historische Geräte und Landtechnik gibt es am Samstag, 12., und Sonntag, 13. August, in Nesselwang zu bewundern. Zum fünften Mal veranstalten die Oldie-Freunde Nesselwang das Oldtimer-Traktor-Treffen an der Alpspitzbahn. Am Samstag, 12. August, werden die alten und neuen Gefährte ab 14 Uhr am Festplatz 'An der Riese' bei der Alpspitzbahn ankommen. Zwischen 300 und 400 Oldtimer-Traktoren aus dem gesamten süddeutschen Raum und aus dem Außerfern werden...

  • Oy-Mittelberg
  • 09.08.17
  • 90× gelesen

Jubiläum
Nesselwanger Reiterspiele: Alles begann vor 50 Jahren

Wenn am 15. August die Nesselwanger Reiterspiele über die Bühne gehen, werden bereits wieder die nächsten geplant. 'Wir machen da schon die ersten Termine für das kommende Jahr aus', sagt Mirjam Miller, Sportwartin beim Reiterverein Nesselwang, der die Reiterspiele seit vielen Jahren organisiert. Losgelöst von einem strengen sportlichen Reglement, in heiterer Atmosphäre sollen sie ein interessantes Zusammentreffen von Reitern und Nicht-Pferdemenschen ermöglichen. Die Geschichte der...

  • Oy-Mittelberg
  • 09.08.17
  • 185× gelesen

Politik
Gemeinderätin in Oy-Mittelberg stimmt gegen ihre Fraktion: Rathaus zieht nicht ins Kurhaus

In Oy-Mittelberg schlagen die politischen Wogen hoch. Eine Gemeinderätin der Freien Wähler ist überraschend von der Linie ihrer Fraktion abgewichen und hat damit verhindert, dass das Rathaus ins Kurhaus umzieht. Seit mehr als zehn Jahren ist die Ortsentwicklung Thema in Oy-Mittelberg – jetzt ist die Entscheidung plötzlich gefallen. Sie lässt die politischen Wogen hochschlagen: Weil Gemeinderätin Margarete Jannetti (Freie Wähler) anders als bisher gegen die Linie ihrer eigenen Fraktion stimmte....

  • Oy-Mittelberg
  • 09.08.17
  • 153× gelesen

Jubiläum
Rottachsee wird 25 Jahre alt

Manch einer weiß heute nicht mehr, dass der Rottachsee künstlich angelegt worden ist. Und das vor gar nicht so langer Zeit. Genauer gesagt: vor 25 Jahren. Damit ist der Oberallgäuer See eines der jüngsten Speicherprojekte in Deutschland. Das 25-jährige Jubiläum wird am Samstag, 22. Juli, ab 10 Uhr groß gefeiert. Vor allem in den beiden am See gegenüber liegenden Orten Petersthal (zu Oy-Mittelberg) und in Moosbach (zu Sulzberg). Segeln, angeln, baden, surfen oder das Gewässer zu Fuß oder mit...

  • Oy-Mittelberg
  • 14.07.17
  • 564× gelesen

Pflege
Leiterin des Nesselwanger Pflegheims kehrt nach Brandenburg zurück

Nach fast zehn Jahren im Pflegeheim der Heilig-Geist-Stiftung verabschiedet sich Nicole Klingner-Oerder aus Nesselwang. Sie war 2008 als Pflegedienstleiterin ins Spital gekommen und hatte Ende 2010 dessen Leitung übernommen. Ihr damaliger Nachfolger als Pflegedienstleiter, Martin Mose, wird nun zum 1. August auch ihr Nachfolger als Heimleiter. Neuer Pflegedienstleiter wird Robert Sertel. Klingner-Oerder geht zurück nach Brandenburg in die Verbandstätigkeit. Stiftungs-Vorstand Gerhard...

  • Oy-Mittelberg
  • 12.07.17
  • 236× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020