Feuer
Auto brennt in Ottobeuren komplett aus: 19.000 Euro Sachschaden

Symbolbild.

Am Montagvormittag gegen 08:40 Uhr stellte ein 49-Jähriger Autofahrer sein Fahrzeug auf einem Parkplatz in der Memmingerstraße in Ottobeuren ab. Nach ersten Ermittlungen fing der Motorraum ohne Fremdeinwirkung Feuer. Das Auto brannte komplett aus.

An dem Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 17.000 Euro. Ein neben dem brennenden Fahrzeug abgestellter Wagen wurde durch den Brand ebenfalls beschädigt. An diesem Fahrzeug entstand ein Schaden von circa 2.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019