Special Blaulicht SPECIAL

Ottobeuren - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Zwei leicht Verletzte bei Unfall bei Ottobeuren  (Symbolbild)
671×

Leichte Verletzungen und Sachschaden
Autofahrer (18) übersieht entgegenkommendes Auto bei Ottobeuren

In Ottobeuren ist ein 18-jähriger Autofahrer beim Versuch nach links in die Langenberger Straße abzubiegen mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Er hatte das entgegenkommende Auto übersehen. Beim Zusammenstoß wurde das entgegenkommende Auto noch gegen ein drittes Auto gedrückt.  Leichte VerletzungenBeide Beteiligten mussten mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus nach Ottobeuren gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 19.000 Euro.

  • Ottobeuren
  • 09.04.21
Polizei (Symbolbild)
1.662×

Verstoß gegen Corona-Regeln
Polizei löst Geburtstagsfeier mit 11 Personen in Ottobeuren auf

Am Freitagnachmittag wurde die Polizeiinspektion Memmingen über eine Feier in der Nachbarschaft, mit mehreren Teilnehmern informiert. Die dazu gerufenen Beamten stellten auf dem Grundstück insgesamt elf Personen fest, die gemeinsam den Geburtstag des Hausherrn feierten. Anzeige nach dem InfektionsschutzgesetzDen Gästen wurde ein Platzverweis ausgesprochen. Die Beteiligten erwartet nun eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz.

  • Ottobeuren
  • 13.03.21
Ein 37-Jähriger hatte zwischen Hofs und Betzisried die Vorfahrt eines Autofahrers missachtet. (Symbolbild)
758×

Totalschaden
Vorfahrt missachtet: Zwei Verletzte in Ottobeuren

Am Mittwochnachmittag ist ein 37-jähriger Fahrer eines Kleintransporters bei Ottobeuren mit einem Auto zusammengestoßen. Beide Insassen kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus, so die Polizei.  Der 37-Jährige hatte zwischen Hofs und Betzisried die Vorfahrt des Autofahrers missachtet. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden von rund 13.000 Euro.

  • Ottobeuren
  • 11.03.21
Ein 11-jähriger Schüler wurde am Mittwochmorgen beim Joggen von einem Hund gebissen. (Symbolbild)
4.005×

Rollstuhlfahrer mit Hund
Ottobeuren: Hund beißt joggendes Kind (11) ins Bein

Beim Überholen eines Rollstuhlfahrers hat ein 11-jähriger Schüler am Mittwochmorgen einen Biss in die Wade abbekommen. Der Junge joggte von Ottobeuren in Richtung Eldern, dort überholte er einen Rollstuhlfahrer samt Hund. Beim Überholen biss der Hund den Jungen dann in die rechte Wade. Ähnliche Vorfälle bereits 2019 und 2020 Der Junge lief zurück nach Hause und kam danach ins Krankenhaus. Im Jahr 2019 und 2020 ist der Rollstuhlfahrer schon wegen ähnlicher Vorfälle polizeilich in Erscheinung...

  • Ottobeuren
  • 25.02.21
Polizei (Symbolbild)
6.507× 5

Drogenfund in Ottobeuren
Frau schwärzt ihren Ex-Lebensgefährten wegen Corona-Verstoß an

Am vergangenen Donnerstag hat eine Anwohnerin in Ottobeuren ihren Ex-Lebensgefährten angeschwärzt. Die Frau hatte der Polizei gegen 23:30 Uhr mitgeteilt, dass sich ihr Ex-Freund trotz geltender Ausgangssperre noch im Freien aufhalten würde.  Bei der Überprüfung trafen Polizisten trafen den Mann kurze Zeit später vor dessen Anwesen an. Nach Angaben der Polizei verhielt sich der Mann gegenüber den Polizisten aggressiv. Darum durchsuchten die Polizisten den Mann aus Eigensicherungsgründen. Dabei...

  • Ottobeuren
  • 04.02.21
Vergessene Herdplatte führt zur Feuerwehreinsatz (Symbolbild).
544× 1

Eingeschaltete Herdplatte
Zersplittertes Glas fängt Feuer - Feuerwehreinsatz in Ottobeuren

Die Freiwillige Feuerwehr musste am gestrigen Mittwoch, 20.01.2021, gegen 20:00 Uhr zu einer Rauchentwicklung aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Dr.-Karl-Lenz-Straße ausrücken. Vor Ort wurde die Wohnung geöffnet und die Ursache war schnell ermittelt. Auf einer eingeschalteten Herdplatte befand sich ein zersplittertes Glas, dessen Inhalt sich entzündet hatte. Das Feuer wurde gelöscht und glücklicherweise niemand verletzt. Im Einsatz waren neben der Streifenbesatzung der...

  • Ottobeuren
  • 21.01.21
84-Jähriger nach Verkehrsunfall in Ottobeuren verstorben (Symbolbild).
7.977×

Tragischer Unfall in Ottobeuren
Nach Autozusammenstoß: Rentner (84) an Verletzungen verstorben

Am vergangenen Freitag hatte ein 87-jähriger Autofahrer ein älteres Ehepaar bei Ottobeuren erfasst: Der Autofahrer prallte frontal mit dem 84-jährigen Mann zusammen, der in den Seitengraben geschleudert wurde. Wie die Polizei mitteilt, ist der 84-Jährige am Dienstag an seinen Verletzungen verstorben.  Bezugsmeldung von Freitag, dem 18. Dezember Ein 87-jähriger Autofahrer hat am Freitagnachmittag bei Ottobeuren ein älteres Ehepaar mit dem Auto erfasst. Das Ehepaar war mit Rollatoren unterwegs. ...

  • Ottobeuren
  • 23.12.20
Am Montag randalierte ein Mann in einer Klinik. (Symbolbild)
1.047×

Anzeige
Mann (38) randaliert in Klinik in Ottobeuren

Ein 38-jähriger Mann randalierte am Montag, 14.12.2020, gegen 21:35 Uhr, in der Kreisklinik in Ottobeuren. Zunächst löste er die Brandmeldeanlage aus. Im Anschluss zerschlug er einen Holzstuhl und versuchte mit dem abgerissenen Bein die Scheibe der Eingangstüre zu zerschlagen. Nachdem ihm das nicht gelang, wurde er durch die angerückten Polizeistreifen gefesselt und aufgrund seines Zustandes ins Klinikum Memmingen verbracht. Die durch die Polizei verständigte Feuerwehr Ottobeuren stellte den...

  • Ottobeuren
  • 15.12.20
Die Feuerwehr Ottobeuren leitete den Verkehr um (Symbolbild).
3.432×

Eine Verletzte
Auto überschlägt sich bei Ottobeuren

Am Donnerstagnachmittag hat sich eine 17-jährige Fahrerin eines Ligiers bei Ottobeuren überschlagen. Sie zog sich Verletzungen zu und kam zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus, so die Polizei in einer Mitteilung.  Demnach fuhr die 17-Jährige mit ihrem Kleinstfahrzeug der Marke Ligier von Benningen kommend in Richtung Ottobeuren. Gleichzeitig war eine 58-jährige Skoda-Fahrerin auf der Memminger Straße Richtung Ortsausgang unterwegs. Sie wollte nach links einbiegen und übersah die...

  • Ottobeuren
  • 10.12.20
atv Streaming

 

Eine 24-Jährige hat in Ottobeuren ihre eigene Mutter mit mehreren Messerstichen verletzt. (Symbolbild)
17.888×

Familiendrama in Ottobeuren
Tochter (24) verletzt eigene Mutter (60) mit mehreren Messerstichen

Ein gewalttätiges Familiendrama hat sich am Samstag in Ottobeuren abgespielt. Eine Frau (24) hat ihre eigene Mutter mit mehreren Messerstichen verletzt. Die 60-jährige Mutter hat den Notruf noch selbst absetzen können. Die Stichverletzungen sind laut Polizei nicht lebensbedrohlich. Ermittlung wegen versuchter Tötung Mit einem Küchenmesser war die Tochter auf die Mutter losgegangen. Der Ehemann der Mutter (61) konnte die Tochter noch von weiteren Messerstichen abhalten und hat damit seiner Frau...

  • Ottobeuren
  • 06.12.20
Der Mann hat bei der Polizei Anzeige gegen seine Ex-Frau erstattet (Symbolbild).
5.015×

Anzeige erstattet
Frau droht Ex-Mann (45) in Ottobeuren, ihn zu erschießen und Familie mit Bombe "hochzujagen"

In Ottobeuren hat eine Frau ihrem 45-jährigen Ex-Mann am Telefon gedroht, ihn zu erschießen und seine Familie mit einer Bombe "hochzujagen", berichtet die Polizei. Der Mann erstattete am Freitag Anzeige gegen seine Ex-Frau. Weil die Frau legal im Besitz einer scharfen Schusswaffe ist, war die Bedrohung durchaus ernst zu nehmen. Noch während der Anzeigenaufnahme erschien die Frau dann an seiner Arbeitsstelle in Ottobeuren. Die verängstigten Mitarbeiter riefen deshalb bei der Polizei in Memmingen...

  • Ottobeuren
  • 19.09.20
Autofahrer (54) weicht Reh bei Ottobeuren aus und stößt mit Gegenverkehr zusammen.
4.107×

Schwer verletzt
Autofahrer (54) weicht Reh bei Ottobeuren aus und stößt mit Gegenverkehr zusammen

Ein 54-jähriger Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall zwischen Ottobeuren und Dennenberg am Dienstagabend schwer verletzt worden. Laut Polizeiangaben versuchte der Mann, einem Reh auszuweichen, das über die Straße lief. Dabei kam der Autofahrer auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit dem Wagen eines 38-jährigen Marktoberdorfers zusammen. Das Auto des 38-Jährigen wurde in den Seitengraben geschleudert, der Fahrer blieb aber unverletzt. Der 54-Jährige hingegen kam schwer verletzt ins...

  • Ottobeuren
  • 06.05.20
Symbolbild.
1.812×

Polizei
Ottobeuren und Memmingen: Unbekannte klauen mehrere Reifen und Batterien aus Autos und Lkw

Am Wochenende wurden an mehreren Fahrzeugen Reifen und Batterien entwendet. Der erste Diebstahl ereignete sich in Ottobeuren in der Memminger Straße. An einem dort an der Ortseinfahrt abgestellten Pkw BMW X6 Coupé wurden alle vier Räder abmontiert. Der oder die unbekannten Täter bockten zu der Tatausführung den Pkw auf Holzbalken auf. In der Brahmstraße in Memmingen wurden an einem abgestellten Sattelauflieger die Kompletträder der zweiten und dritten Achse abmontiert. Der oder die Täter...

  • Ottobeuren
  • 20.04.20
Unfall (Symbolbild)
2.116×

Kollision
Verkehrsunfall beim Überholen mit hohem Sachschaden bei Ottobeuren

In den Nachmittagsstunden des Dienstags, 17.03.2020, befuhr ein Pkw-Fahrer die Staatsstraße 2013 von Guggenberg Richtung Eheimer Mühle. Vor ihm befanden sich ein Pkw und ein Kleintransporter mit Anhänger. Der Pkw-Fahrer setzte dann zum Überholen an, obwohl der Kleintransporter mit Anhänger die Fahrt verlangsamte und links blinkte, um abzubiegen. Beim Abbiegevorgang kollidierte der überholende Pkw dann mit dem Gespann. Der Zusammenstoß war so heftig, dass sich beide Pkw-Lenker in ärztliche...

  • Ottobeuren
  • 18.03.20
Symbolbild.
3.112×

Polizei
Unbekannte brechen in Hotel in Ottobeuren ein

Am frühen Samstagmorgen stellten die Berechtigten eines Hotels am Marktplatz in Ottobeuren fest, dass in ihren Betrieb eingebrochen wurde. Dabei stiegen der oder die Täter über ein gewaltsam geöffnetes Fenster in die Räumlichkeiten ein und durchsuchten diese nach Wertgegenständen. Anschließend wurde das Gebäude mit der erlangten Beute wieder verlassen. Der Entwendungsschaden dürfte im dreistelligen Bereich liegen. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 1.500 Euro geschätzt. Die...

  • Ottobeuren
  • 01.03.20
Symbolbild
1.473×

Gewalt
Körperverletzung in Ottobeuren und Memmingen: Polizei bittet um Hinweise

In gleich zwei Fällen von Körperverletzung bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung. Im ersten Fall schlug ein noch unbekannter Täter an Heiligabend einem Mann in einer Ottobeurer Bar ins Gesicht. Das Opfer musste daraufhin mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach Angaben der Polizei ereignete sich die Tat gegen drei Uhr nachts in einer Bar in der Ludwigstraße. Der Täter hatte auffällige, vermutlich blau gefärbte Haare. Auch in Memmingen ist es über die...

  • Memmingen
  • 27.12.19
Unfall (Symbolbild)
432×

Verkehrsunfall
Autofahrerin (18) übersieht Auto in Ottobeuren - 17.500 Euro Sachschaden

In den Morgenstunden des Mittwoch, 13.11.2019 befuhr eine 18-jährige Pkw-Lenkerin die Memminger Straße in Ottobeuren ortsauswärts. Als sie nach links abbiegen wollte, übersah sie einen entgegenkommenden Pkw und stieß mit diesem zusammen. Durch den Zusammenstoß wurde die 18-jährige Pkw-Lenkerin leicht verletzt, was die Einlieferung ins Krankenhaus notwendig machte. Der entgegenkommende Pkw-Lenker wurde nur leicht verletzt und vor Ort medizinisch behandelt. Die Gesamtschadenshöhe wird auf circa...

  • Ottobeuren
  • 14.11.19
Feuerwehr-Großübung im Benediktiner-Kloster Ottobeuren
2.326× 46 Bilder

Bildergalerie
Blitzeinschlag im Dachstuhl: Feuerwehr-Großübung im Benediktiner-Kloster Ottobeuren

Die Koordination mehrerer Feuerwehren bei einem Großschaden-Ereignis mit Personenrettung – ein angenommener Blitzeinschlag im Dachstuhl - war Ziel einer Feuerwehr-Großübung am Benediktinerkloster Ottobeuren, wo 150 Einsatzkräfte aus den Freiwilligen Feuerwehren von Ottobeuren, Memmingen, Hawangen, Böhen, Betzisried, Guggenberg, Haizen, Wolfertschwenden und Niederdorf nach Anforderung anrückten und mit einem gezielten Aufbau einer Löschwasserversorgung den Ernstfall probten. Eine ziemlich...

  • Ottobeuren
  • 19.10.19
Symbolbild
1.715×

Unfall
Zwei Verletzte bei Radunfällen in Memmingen und Ottobeuren

Am vergangenen Mittwoch, 16.10.2019, ereigneten sich im Zuständigkeitsbereich der PI Memmingen erneut zwei Verkehrsunfälle mit verletzten Radfahrern. Der erste Verkehrsunfall ereignete sich gegen 15 Uhr in der Grenzhofstraße. Ein Pkw-Fahrer, der von der Grenzhofstraße kommend nach links in den Adenauerring abbiegen wollte, übersah eine Radfahrerin, die den Adenauerring überqueren wollte. Durch den Zusammenstoß stürzte die Radfahrerin zu Boden und musste aufgrund ihrer Verletzungen ins Klinikum...

  • Memmingen
  • 17.10.19
Symbolbild
1.672×

Zeugenaufruf
Unbekannter Täter bricht in Elektrofachgeschäft in Ottobeuren ein

In der Nacht von Samstag, 12.10.2019 auf Sonntag, 13.10.2019, im Zeitraum zwischen 18:30 Uhr und 10 Uhr, verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter gewaltsam Zutritt in ein Elektrofachgeschäft in Ottobeuren. Die Kriminalpolizei bittet in diesem Zusammenhang um Hinweise. Der Täter durchwühlte sämtliche Räumlichkeiten und richtete zum Teil massive Schäden an verschlossenen Innentüren an. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden aus den Geschäftsräumen mindestens ein Fernseher, ein Laptop und ein...

  • Ottobeuren
  • 14.10.19
Rettungshubschrauber (Symbolbild)
2.000×

Unfall
Autofahrerin (53) missachtet Vorfahrt: Motorradfahrer (33) bei Ollarzried (Unterallgäu) schwerverletzt

Am Sonntagmittag befuhr ein 33-jähriger Motorradfahrer die St2011 nahe Ollarzried. Aus einer Grundstückseinfahrt wollte eine 53-jährige Pkw-Fahrerin auf die Straße einfahren und missachtete dabei den Vorrang des Motorradfahrers. Trotz eines Brems- und Ausweichmanövers auf die Gegenspur konnte der Motorradfahrer einen Zusammenstoß mit dem Pkw nicht mehr vermeiden. Er stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum eingeliefert. Die St2011 war...

  • Ottobeuren
  • 23.09.19
Symbolbild.
13.238×

Unglück
Traktor überrollt Landwirt (43) in Frechenrieden

Ein 43-jähriger Landwirt wurde in Frechenrieden (Kreis Unterallgäu) von einem Traktor überrollt. Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverletzten ins Augsburger Zentralklinikum. Der Mann war nach Polizeiangaben mit Feldarbeiten beschäftigt, als er bemerkte, dass seine zuvor abgestellte Zugmaschine plötzlich die Wiese hinunter rollte. Der Landwirt rannte dem Traktor hinterher, um diesen zu stoppen. Er versuchte offenbar, die Türe des Fahrerhauses zu öffnen, kam jedoch zu Fall und wurde von...

  • Ottobeuren
  • 12.08.19
Symbolbild.
4.987×

Schlangenfund
Königspython in Ottobeuren gefunden: Feuerwehr bringt Schlange ins Tierheim

Am Samstagnachmittag meldete eine besorgte Bürgerin eine ca. 1,5 Meter lange Schlange in ihrem Garten in Ottobeuren. Das Tier konnte dann mit Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr Ottobeuren eingefangen werden und wurde ins Tierheim gebracht. Bei der Schlange handelte es sich um eine Königspython. Der Eigentümer der Schlange ist unbekannt. Auch ob sie eigenständig ausgebüxt ist oder ob sie ausgesetzt wurde, ist bislang unklar. Hinweise bezüglich des Eigentümers der Schlange bitte an die...

  • Ottobeuren
  • 11.08.19
Symbolbild.
3.921×

Warnung
Unbekannte Männer klingeln in Ottobeuren und fragen nach Schmuck

Zwei unbekannte Männer haben am Mittwochnachmittag in Ottobeuren an einem Haus geklingelt und nach Schmuck und Wertgegenständen gefragt. Zwischen 15:30 Uhr und 17:00 Uhr klingelten zwei männliche Personen in Ottobeuren in der Ludwigstraße an einem freistehenden Einfamilienhaus. Zunächst erkundigten sie sich nach Näh- und Schreibmaschinen, sowie Kupferkrügen.  Die Männer wollte die Gegenstände offenbar erwerben. Weil die Verhandlungen nicht erfolgreich waren, fragten die zwei Unbekannten...

  • Ottobeuren
  • 04.07.19
  • 1
  • 2

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ