Tradition
Tausende feiern Ottobeurer Fescht

Partynacht mit "Dark Rose"
2Bilder
  • Partynacht mit "Dark Rose"
  • Foto: Brigitte Unglert-Meyer
  • hochgeladen von Pia Jakob

An zwei lauen Sommerabenden feierten die Ottobeurer bis nach Mitternacht ihr traditionelles „Fescht“. Auch Gäste aus der italienischen Partnerstadt Norcia waren dabei. Mit etwa 1.700 Besuchern am Freitag zur Partynacht und über 2.500 am Samstag zum Fescht wurde es unter freiem Himmel wieder ein voller Erfolg. „Sensationell“ der volle Marktplatz und das gute Wetter „im Schatten der Basilika“, freute sich der Vorsitzende der Blasmusikgesellschaft Ottobeuren, Basti Urlbauer.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Memminger Zeitung vom 08.07.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Partynacht mit "Dark Rose"
Am Abend füllt sich der Marktplatz unterhalb der Basilika, wo die Besucher zwei laue Sommerabende mit tollem Programm genießen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen