Ostallgäu/Kaufbeuren - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Die Buchloerin Petra ist Mitglied des Secret Teams von "The Biggest Loser", das Sarah Harrison und ihr Mann Dominic Harrison coachen.

Abnehm-Show
Nach 12 Kilo Gewichtsverlust: Zieht Petra (50) aus Buchloe noch ins "The Biggest Loser"-Camp ein?

Die 50-jährige Petra aus Buchloe hat noch immer die Möglichkeit, "The Biggest Loser 2020" zu werden. Sie ist Kandidatin im "Secret Team" der Abnehm-Show und wird derzeit per Video von Sarah und Dominic Harrison gecoacht. Die Sendung wird immer sonntags um 20:00 Uhr auf SAT1.de und auf Youtube ausgestrahlt. Vier von sechs Mitgliedern des "Secret Teams" können nach zehn Wochen zu den anderen Teilnehmern ins Camp, das dieses Jahr auf Naxos ist, nachziehen.  Diese Chance bekommen diejenigen,...

  • Buchloe
  • 14.02.20
  • 19.496× gelesen
Symbolbild ESV Kaufbeuren.

Eishockey Pressemitteilung
Ilya Sharipov wechselt zum ESV Kaufbeuren

Mit der Verpflichtung von Torhüter Ilya Sharipov reagiert der ESV Kaufbeuren auf den Ausfall von Stammtorhüter Stefan Vajs, der sich beim Auswärtsspiel in Freiburg eine schwerere Verletzung zuzog und nun bis zu sechs Wochen pausieren muss. Ilya Sharipov wechselt aktuell von den Schwenninger Wild Wings aus der DEL in die Wertachstadt. Vor seinem Wechsel in die DEL war der 25 Jahre alte Linksfänger vier Jahre in der DEL2 aktiv. Davon je zwei Jahre beim SC Riessersee und den Bietigheim Steelers,...

  • Kaufbeuren
  • 13.02.20
  • 752× gelesen
Torhüter Jan Dalgic hat seinen Vertrag beim ESV Kaufbeuren verlängert.

Eishockey Pressemitteilung
Torhüter Jan Dalgic bleibt eine weitere Spielzeit in Kaufbeuren

Der ESV Kaufbeuren hat den Vertrag mit Backup Torhüter Jan Dalgic frühzeitig um eine weite Saison verlängert. Der 22 Jahre alte Linksfänger kam vor der laufenden Spielzeit aus der Oberliga Nord zum ESVK in die DEL2 und überzeugte sofort. Er kam in bisher 18 Spielen für die Buron Joker zum Einsatz, zeigte tolle Leistungen und konnte dabei auch schon einen Shutout für sich verbuchen. Nicht umsonst wurde er von der Eishockey News auch zum "DEL2 Spieler des Monats November" gekürt. ESVK...

  • Kaufbeuren
  • 13.02.20
  • 319× gelesen
Auch in Oberstdorf wollen die Flößer wieder jubeln und mit einem Auswärtssieg in die anstehenden Play-Offs gehen.

Eishockey
ERC Lechbruck auf Beutezug im Eisbärengehege

Die Flößer reisen am Freitag zum letzten Auswärtsspiel der Vorrunde nach Oberstdorf und wollen auch von dort drei Punkte mit nach Hause ins Ostallgäu nehmen. Spielbeginn ist um 20:00 Uhr. Die bisherigen Spiele gegen die SG Oberstdorf/Sonthofen waren sehr torreich: Im Lechparkstadion gab es einen 8:7-Heimsieg und vor zwei Wochen in Oberstdorf behielten die Lecher mit 8:5 die Oberhand. Beide Male erspielte sich der ERC einen großen Vorsprung, um dann den Oberallgäuern durch Nachlässigkeiten in...

  • Lechbruck
  • 12.02.20
  • 432× gelesen
Symbolbild

Spielbericht
Eishockey: EV Füssen holt im Doppelvergleich mit Deggendorf einen Punkt

Es war ein spannendes und über weite Strecken sehr schnelles Spiel am Freitag am Kobelhang, welches am Ende der Favorit aus Deggendorf mit 4:3 (1:1, 1:1, 1:1, 1:0) in der Verlängerung für sich entschied. Aus Füssener Sicht muss man die Partie mit einem lachenden und einem weinenden Auge sehen, denn einerseits holte man sich erst durch den späten Ausgleich bei ersetztem Torhüter gegen einen starken Gegner noch einen Punkt, andererseits hätten bei etwas mehr Scheibenglück auch alle drei Zähler im...

  • Füssen
  • 11.02.20
  • 313× gelesen
Im Spiel ERC Lechbruck (weiße Trikots) gegen den HC Maustadt wird es vor beiden Toren zu spannenden Szenen kommen.

Eishockey
Heimspiel am Dienstag: ERC Lechbruck empfängt den HC Maustadt

Die Flößer empfangen, etwas ungewohnt am Dienstagabend, den Tabellenvierten HC Maustadt im Lechparkstadion und streben dabei den elften Sieg in Folge an. Für die Maustädter geht es darum, mit einem Sieg in Lechbruck die minimale Chance auf den zweiten Play-Off-Platz am Leben zu erhalten. Spielbeginn ist um 19:30 Uhr. Der HC Maustadt hat sich zwischenzeitlich schon aus dem Play-Off-Rennen verabschiedet, doch durch die Patzer der Konkurrenten, hat sich die Mannschaft vom Memminger Hühnerberg...

  • Lechbruck
  • 10.02.20
  • 255× gelesen
Symbolbild.

Spielbericht
ESVK unterliegt dem EVL mit 3:7: Deutliche Heimniederlager im Derby vor 2.915 Zuschauern

Derby Time im Saisonendspurt. Altbekannte Rivalen trafen am Sonntagabend in der erdgas schwaben arena aufeinander, als der EV Landshut vor 2.915 Zuschauern beim ESV Kaufbeuren gastierte. Im Kampf um die Playoff Plätze galt es wichtige drei Punkte an der Wertach zu halten. Die Joker hatten am Freitag zuvor nicht nur das Spiel, sondern auch noch Jere Laaksonen und Stefan Vajs verletzungsbedingt verloren. Neben Alex Thiel, Antti Kerälä und Philipp de Paly fehlten also zwei weitere wichtige...

  • Kaufbeuren
  • 09.02.20
  • 265× gelesen
Der ERC Lechbruck (blaue Trikots) ist derzeit nicht aufzuhalten. Auch gegen den Tabellendritten SG Lindenberg/Lindau behielten die Flößer mit 6:3 die Oberhand.

Eishockey
ERC Lechbruck setzt Siegesserie fort – 6:3 gegen SG Lindenberg/Lindau

Auch im Spiel 1 nach der errungenen Meisterschaft zieht der ERC Lechbruck einsam seine Kreise in der Bezirksliga Gruppe 4. Gegen den Tabellendritten SG Lindenberg/Lindau siegten die Flößer vor 204 Zuschauern im Lechparkstadion mit 6:3. Nun steht am kommenden Dienstag um 19:30 Uhr das Nachholheimspiel gegen den HC Maustadt an. Die SG Lindenberg/Lindau mußte in Lechbruck gewinnen, um noch die letzte Chance auf den Play-Off-Einzug am Leben zu halten. Allerdings reisten die Gäste nur mit 11...

  • Lechbruck
  • 08.02.20
  • 273× gelesen
Symbolbild

Eishockey-Spielbericht
ESV Kaufbeuren unterliegt in Freiburg mit 4:3

Am 45. Spieltag der DEL2 musste der ESV Kaufbeuren beim Tabellenzweiten in Freiburg antreten. Dabei konnte Trainer Andreas Brockmann verletzungsbedingt nicht auf Philipp de Paly, Alexander Thiel und Antti Kerälä zurückgreifen. Letzterer zog sich eine Unterkörperverletzung zu und wird voraussichtlich ein bis zwei Wochen pausieren müssen. Krankheitsbedingt fehlte dazu auch noch Max Lukes. Das Spiel begann vor 3.021 Zuschauern mit viel Druck der Hausherren und die Joker brauchten etwas, bis...

  • Kaufbeuren
  • 08.02.20
  • 249× gelesen
Beide bisherigen Begegnungen zwischen dem ERC Lechbruck (blaue Trikots) und der SG Lindenberg/Lindau waren hochklassig und spannend. Selbiges ist auch am Freitag im Lechparkstadion zu erwarten.

Eishockey
ERC Lechbruck empfängt am Freitag die SG Lindenberg/Lindau

Am Freitag um 19:30 Uhr kommt mir der SG Lindenberg/Lindau ein weiteres Spitzenteam in den Lechpark. Die Flößer, als frischgebackener Gruppensieger der Bezirksliga Gr. 4, treffen damit auf einen Gegner, der unbedingt gewinnen muss, um noch die Chance zu wahren, den zweiten Play-Off-Platz zu erreichen. Die Gäste vom Bodensee stehen aktuell mit 33 Punkten auf dem dritten Platz der Tabelle, doch ist der Rückstand auf den Tabellenzeiten Türkheim, durch die zuletzt erlittene 3:4-Niederlage in...

  • Lechbruck
  • 06.02.20
  • 371× gelesen
Symbolbild.

Eishockey Pressemitteilung
ESV Kaufbeuren unterliegt nach 3:0 Vorsprung noch mit 3:4

ESVK Trainer Andreas Brockmann musste am heutigen 44. Spieltag neben Philipp de Paly auch auf Alexander Thiel verzichten. Beim Verteidiger, der sich am Freitag in Bad Tölz verletzte, stehen morgen entscheidende Untersuchungen an. Louis Latta rückte dafür wieder in den Kader. Die Löwen drückten vom Start an auf das Tempo und setzten die Joker so gleich in ihrer eigen Zone unter Druck. Auch ein erstes Powerplay nach knapp 60 Sekunden brachte einige gefährliche Abschlüsse der Hessen. Der ESVK...

  • Kaufbeuren
  • 03.02.20
  • 398× gelesen
Der ERC Lechbruck ist Meister der Bezirksliga Gruppe 4.

Eishockey
ERC Lechbruck nach 11:2-Sieg in Königsbrunn Gruppensieger

Die Flößer haben es geschafft: Nach einem Kantersieg beim EV Königsbrunn ist der ERC Lechbruck Meister der Bezirksliga Gruppe 4 und hat damit auch das Heimrecht im Viertelfinale der Play-Offs um den Landesliga-Aufstieg sicher. Die Kräfteverhältnisse waren vor dem Spiel klar: Der Tabellenletzte Königsbrunn spielte gegen den Tabellenführer Lechbruck. Bereits zu Beginn stürmte der ERC das Tor der Pinguine und Jürgen Schuhmaier im Tor der Hausherren wurde gleich mehrfach auf die Probe gestellt....

  • Lechbruck
  • 03.02.20
  • 531× gelesen
Sieg für den ECDC Memmingen: Die Indians gewinnen ihr Heimspiel gegen den EV Füssen
23 Bilder

Bildergalerie - Eishockey
Oberliga-Derby: ECDC Memmingen schlägt EV Füssen mit 7:3

Der ECDC Memmingen hat seinen ersten Tabellenplatz weiter sicher im Griff. Gegen den EV Füssen siegten die Indians am Freitagabend mit 7:3 und führen nun mit 82 Punkten aus 39 Spielen souverän Meisterrunde der Oberliga Süd an.  Der EV Füssen rangiert nach der Niederlage in Memmingen auf Rang 5 und muss am Sonntag daheim gegen Rosenheim ran. Die Indians aus Memmingen dagegen spielen auswärts bei den Selber Wölfen.

  • Memmingen
  • 01.02.20
  • 828× gelesen
Symbolbild

Eishockey
ESV Kaufbeuren holt drei Punkte in Bad Tölz

Am 43. Spieltag der DEL2 musste der ESV Kaufbeuren beim direkten Tabellennachbarn in Bad Tölz antreten. ESVK Trainer Andreas Brockmann konnte dabei wieder auf Stürmer Joey Lewis zurückgreifen, welcher beim letzten Spiel gegen die Heilbronner Falken noch krankheitsbedingt fehlte. Louis Latta rotierte daher wieder aus dem Kader und lief dafür erstmalig für den Oberliga Kooperationspartner der Joker, die ECDC Indians Memmingen beim deren Spiel gegen den EV Füssen auf. Vor 3.301 Zuschauern,...

  • Kaufbeuren
  • 01.02.20
  • 319× gelesen
Ein Team. Ein Traum. Ein Ziel. Die Flößer stehen vor dem Gruppensieg in der Bezirksliga Gruppe 4.

Eishockey
Macht der ERC Lechbruck am Sonntag den Gruppensieg perfekt?

Für die Flößer steht am kommenden Wochenende nur ein Spiel auf dem Programm. Am Sonntag um 18:00 Uhr ist der ERC Lechbruck zu Gast beim EV Königsbrunn. Und die Vorfreude darauf ist groß, schließlich können die Lecher mit einem Sieg vorzeitig den Gruppensieg in der Eishockey-Bezirksliga Gr. 4 fix machen, was der größte sportliche Erfolg seit der Saison 2008/2009 ist, als man letztmalig die Aufstiegsrunde zur Bayernliga erreichte. Die Rollen sind am Sonntag klar verteilt: Das...

  • Lechbruck
  • 30.01.20
  • 485× gelesen
Philipp Nawrath vom SK Nesselwang geht bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Antholz an den Start.

Wintersport
Deutscher Kader steht: Füssener bei Biathlon-WM in Antholz dabei

Vom 13. bis 23. Februar findet in Antholz, in Südtirol, die Biathlon-Weltmeisterschaft statt. Die weltbesten Biathleten dürfen dann wieder um die Medaillen kämpfen. Am Mittwoch, 29. Januar, hat der Deutsche Skiverband (DSV) den Damen- und Herrenkader für die WM bekanntgegeben. Im deutschen Herrenteam geht mit Philipp Nawrath auch ein Allgäuer an den Start.  Insgesamt sechs Athleten sind für die Wettkämpfe in Antholz nominiert worden. Für Deutschland starten Benedikt Doll (SZ Breitnau),...

  • Füssen
  • 29.01.20
  • 5.377× gelesen
Eishockey (Symbolbild)

Spielbericht
ESV Kaufbeuren kämpft die Heilbronner Falken mit 3:2 nieder

Spiel zwei des „Falken Wochenendes“ stand am Sonntagabend vor 2.675 Zuschauern in der erdgas schwaben arena an. Die Liga rückt zum Saisonendspurt immer enger zusammen, zwischen Platz 4 und Platz 10 lagen vor der Begegnung gerade einmal fünf Punkte. Ein Heimsieg musste also her und damit auch die Revanche für die Niederlage von Freitag gegen die Falken aus Heilbronn. Andreas Brockmann musste bei dieser Mission neben Philipp de Paly auch auf den erkrankten Joey Lewis verzichten, was die...

  • Kaufbeuren
  • 27.01.20
  • 255× gelesen
Alle Gegenwehr der Oberstdorfer half nicht – der ERC Lechbruck nahm weitere drei Punkte aus dem Oberallgäu mit nach Hause. Hier bejubeln Lukas Zugmaier (#77) und Fabian Bacz (#6) einen Treffer der Flößer.

Eishockey
ERC Lechbruck siegt in Oberstdorf 8:5

Trotz zahlreicher Ausfälle reißt die Siegesserie des ERC Lechbruck nicht ab. Mit 8:5 setzten sich die Flößer bei den Eisbären Oberstdorf durch und sind noch einen Sieg von der vorzeitigen Meisterschaft in der Eishockey-Bezirksliga entfernt. Mit Matthias Erhard (verletzt, Saisonende), Marek Hatas (berufsbedingt), Marius Neu, Markus Sadkowski, Kristian Kavecky (alle verletzt) und den Langzeitausfällen Florian Graml, Christoph Hack und Fahri Arslan fehlten neun Stammspieler. Dafür erhielten...

  • Lechbruck
  • 26.01.20
  • 281× gelesen
EV Füssen: Sieg über Peiting

Eishockey
Zwei Unterzahltreffer bringen EV Füssen beim 6:2 gegen Peiting endgültig auf die Siegerstraße

Der EV Füssen hat das Derby gegen den EC Peiting mit 6:2 (2:0, 3:1, 1:1) für sich entschieden. Waren die vier Vergleiche zuvor jeweils sehr eng, so konnten die Ostallgäuer dank einer konsequenten Defensivarbeit und einer guten Chancenverwertung diesmal ein deutliches Ergebnis erzielen. „Man of the Match“ war sicherlich Marc Besl, der mit einem Hattrick glänzte und als Kapitän den verletzten Eric Nadeau bestens vertrat. Beide Mannschaften mussten ersatzgeschwächt ins Spiel, es fehlte einige...

  • Füssen
  • 25.01.20
  • 380× gelesen
Eishockey (Symbolbild)

Eishockey
ESV Kaufbeuren: 6:3-Niederlage in Heilbronn

Joker vergeben im letzten Drittel Chancen auf Punktgewinn beim Tabellendritten und unterliegen mit 6:3. Beim dritten Auswärtsspiel in Folge am Freitagabend in Heilbronn setzte Trainer Andreas Brockmann auf das gleiche Personal wie am Dienstag in Ravensburg. Kein großes Abtasten gab es zu Beginn der Partie vor 1.603 Zuschauern, darunter knapp 50 Fans aus dem Allgäu. Beide Mannschaften spielten schnell nach Vorne und zeigten einen guten und effektiven Forecheck. Die erste ganz große Chance der...

  • Kaufbeuren
  • 25.01.20
  • 216× gelesen
Standen Rede und Antwort: Manfred Sitter (rechts) und Jörg Peters (links) vom ERC Lechbruck.

Eishockey
ERC Lechbruck: INSIDE-Interview

Bevor die Eishockeysaison in die heiße Phase geht, haben wir uns mit zwei Verantwortlichen des ERC Lechbruck über ihr Zwischenfazit und den Ausblick auf den weiteren Verlauf der Spielzeit unterhalten. Zum Interview trafen wir Manfred Sitter, den 1. Vorsitzenden des ERC Lechbruck und Jörg Peters, den Trainer der Flößer und damit des aktuellen Tabellenführers der Eishockey-Bezirksliga Gruppe 4. Frage: Wie sieht euer Fazit über den bisherigen Verlauf dieser Saison aus? Jörg Peters: Mein...

  • Lechbruck
  • 24.01.20
  • 617× gelesen
Heiße Torszenen wird es am Freitag im Topspiel zwischen dem ERC Lechbruck (weiße Trikots) und dem HC Maustadt geben.

Eishockey
Spitzenspiel im Lechpark: ERC Lechbruck empfängt HC Maustadt

Nach dem starken Auftritt am vergangenen Sonntag beim Auswärtssieg der Flößer in Türkheim, steht nun am Freitag schon das nächste Spitzenspiel auf dem Programm: Der ERC empfängt dabei den Tabellendritten HC Maustadt, der noch beste Chancen hat, Türkheim zu überholen und auf einen Play-Off-Platz zu rücken. Spielbeginn ist wie immer um 19:30 Uhr. Der HC Maustadt hat sich zwischenzeitlich schon fast aus dem Play-Off-Rennen verabschiedet, doch mit einer Siegesserie und gleichzeitigen Patzern der...

  • Lechbruck
  • 22.01.20
  • 314× gelesen
Der ESV Kaufbeuren hat in der DEL2 gegen die Ravensburger Towerstars mit 2:5 verloren.
29 Bilder

Eishockey-Bildergalerie
DEL2: ESV Kaufbeuren verliert gegen Ravensburger Towerstars 2:5

Trainer Andreas Brockmann konnte beim Auswärtsspiel am 21.01.20 in Ravensburg wieder auf Verteidiger Valentin Gschmeissner zählen. Da bis auf den langzeitverletzten Philipp de Paly auch sonst alle Spieler fit waren, schaffte es Stürmer Louis Latta nicht in den Kader. Das Spiel fand vor 2.782 Zuschauern, darunter bestimmt 200 bis 300 aus Kaufbeuren statt. Beide Mannschaften spielten von Beginn an mit einem sehr hohen Tempo, wobei sich die Hausherren die ersten Torabschlüsse erspielten. Die...

  • Kaufbeuren
  • 22.01.20
  • 614× gelesen
Symbolbild.

Spielbericht
Eishockey: Rosenheim Starbulls entscheiden Spiel gegen EV Füssen mit 3:1 für sich

Die Liste der Füssener Ausfälle war lang für das Spiel in Rosenheim. Hötzinger, Landerer, Krötz, Simon, Wiedemann, Klein, Keller, Nadeau – da waren größere Umstellungen nötig, um zumindest mit vier Sturmreihen agieren zu können. Am Ende gewannen die gastgebenden Starbulls insgesamt verdient mit 3:1 (3:0, 0:0, 0:1). Ein starkes Startdrittel gab den Ausschlag, denn umso länger die Partie dauerte desto besser kam der EVF in Fahrt und hätte mit etwas mehr Glück sogar noch punkten können. Moralisch...

  • Füssen
  • 21.01.20
  • 211× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020