Ostallgäu/Kaufbeuren - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizeimeldung
Kind bei Verkehrsunfall in Leuterschach leicht verletzt

Am 10.01.2014 fuhr ein Kombifahrer aus dem Kirchhaldeweg auf die Leuterschacher Straße ein. Dabei übersah er den von links kommenden Pkw und es kam zum Zusammenstoß. Durch den Unfall wurde ein im Pkw sitzendes Kind leicht verletzt. Nach derzeitigem Stand zog sich das Kind ein HWS- Syndrom sowie diverse Prellungen zu. An dem Fahrzeug entstand ein Gesamtschaden von ca. 10 000 Euro.

  • Marktoberdorf
  • 11.01.14
  • 30× gelesen

Unfall
Autofahrer (44) gerät bei Türkheim auf Gegenfahrbahn und prallt mit Fahrzeug zusammen

Am späten Mittwochnachmittag fuhr ein 44-jähriger Türkheimer mit seinem Pkw auf der St 2015 von Türkheim in Richtung Bad Wörishofen. Aus Unachtsamkeit geriet er kurz vor der Abzweigung nach Irsingen auf die Gegenfahrstreifen und kollidierte dort mit dem Pkw eines entgegenkommenden 53-Jährigen aus Rieden. Dieser wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt und vorsorglich ins Krankenhaus verbracht. Beide Fahrzeuge wurden total beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein...

  • Buchloe
  • 09.01.14
  • 14× gelesen

Unfall
Frontalzusammenstoß zweier Autos mit mehreren Verletzten in Füssen

An der Kreuzung B310 / Kemptener Straße ereignete sich gestern gegen 22:10 Uhr, ein Verkehrsunfall mit Verletzten. Ein 18 Jähriger fuhr mit seinem VW die B310 in Richtung Pfronten und wollte an der oben genannten Kreuzung nach links, in die Kemptener Straße, in Richtung Füssen abbiegen. Dabei übersah er die auf der B310 entgegenkommende 26-jährige Fahrzeugführerin, mit ihrem Skoda unterwegs war. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Frontalzusammenstoß. Bei dem Unfall erlitt der 18-jährige...

  • Füssen
  • 09.01.14
  • 15× gelesen

Unfall
Radlerin in Bad Wörishofen von Auto erfasst und schwer verletzt

Am späten Nachmittag des 03.01.2014 radelte eine 21-jährige Frau aus Bad Wörishofen bei schon eingetretener Dunkelheit ohne Licht auf der stark befahrenen Staatsstraße von Schlingen nach Bad Wörishofen. Während ein in die gleiche Richtung fahrender Autofahrer noch vor der Radlerin nach links ausweichen konnte, schaffte das eine hinter diesem fahrende 61-jährige Autofahrern aus Türkheim nicht mehr und streifte die Radlerin mit der rechten Seite. Die Radlerin wurde nach rechts in einen Acker...

  • Kaufbeuren
  • 08.01.14
  • 24× gelesen

Brand
Wohnungsbrand in Marktoberdorf endet mit Sachschaden

Zu einem Wohnungsbrand kam es am Sonntag Vormittag in der Dr.-Julius-Straße. Eine 87jährige Frau schürte den Kachelofen, wodurch ein Funkenflug entstand. Dieser entzündete dann das neben dem Ofen gelagerte Brennholz. Der Brand wurde sehr schnell durch die Feuerwehr Marktoberdorf gelöscht. Die Bewohnerin wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Es entstand in der Wohnung ein Schaden von rund 15.000 Euro.

  • Marktoberdorf
  • 06.01.14
  • 16× gelesen

Unfall
Radfahrerin bei Bad Wörishofen schwer verletzt

Am späten Nachmittag des 3.1.2014 radelte eine 21-jährige Frau aus Bad Wörishofen, bei schon eingetretener Dunkelheit, ohne Licht auf der stark befahrenen Staatsstraße von Schlingen nach Bad Wörishofen. Während ein in die gleiche Richtung fahrender Autofahrer noch vor der Radlerin nach links ausweichen konnte, schaffte das eine hinter diesem fahrende 61-jährige Pkw-Fahrerin aus Türkheim nicht mehr und streifte die Radlerin mit der rechten Seite. Die Radlerin wurde nach rechts in einen Acker...

  • Kaufbeuren
  • 04.01.14
  • 18× gelesen

Veranstaltung
Polizei wird zu illegaler Facebook-Party nach Füssen gerufen

Über 500 Gäste In der Nacht vom 3.1.2014 auf den 4.1.2014 fand eine nicht genehmigte 'Facebookparty' in Füssen statt. Viele Anwohner riefen bei der Polizei an, da sie sich durch die Party in ihren Ruhe gestört fühlten. Es befanden sich über 500 Personen auf dieser Feier. Es kam dort zu mehreren Verstößen, unter anderem gegen das Jugendschutzgesetz. Im Zuge dessen wurden auch drei alkoholisierte junge Heranwachsende im Alter von 16, 17 und 19 Jahre in Gewahrsam genommen. Der 18-jährige...

  • Füssen
  • 04.01.14
  • 33× gelesen

Unfall
Autofahrer prallt bei Germaringen gegen Baum

23-Jähriger schwer verletzt Am Morgen des 4.1.2014, gegen 4 Uhr teilte ein 23-jähriger Mann über Notruf mit , dass er verletzt in seinem Auto bei Germaringen sitze. Der Mann fuhr nach eigenen Angaben selbst in einen am Straßenrad stehenden Baum und verletzte sich dabei schwer. Er zog sich mehrere Knochenbrüche und starke Prellungen zu. Es bestand keine Lebensgefahr. Bei der Fahrt war er deutlich alkoholisiert, weswegen ein Blutentnahme durchgeführt wurde.

  • Kaufbeuren
  • 04.01.14
  • 26× gelesen
17 Bilder

Feuer
Bauernhofbrand in Stöttwang: Ursache geklärt

Die Brandursache des Brandes in einem landwirtschaftlichen Anwesen in Thalhofen bei Stöttwang in der Nacht zum 29.12.2013 ist geklärt. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Kaufbeuren haben ergeben, dass am Tag vor dem Brandausbruch ein Strohhäcksler im Einsatz war. Beim Häckseln des trockenen Strohs haben sich durch einen Defekt im zerkleinerten Stroh Glutnester gebildet, die einige Stunden später in der Nacht den Brand verursachten. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

  • Kaufbeuren
  • 03.01.14
  • 138× gelesen

Polizeikontrolle
Pfrontener nach Drogenkonsum festgenommen

Ein 28-jähriger Pfrontener wurde am Neujahrstag gegen 20 Uhr in Füssen in der Schwangauer Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Nachdem Anzeichen für einen vorangegangenen Drogenkonsum vorlagen, wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus Füssen durchgeführt. Bei der anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung konnten verschiedene illegale Rauschmittel sichergestellt werden.

  • Füssen
  • 02.01.14
  • 9× gelesen

Polizeikontrolle
Autofahrer bei Füssen mit über 1,2 Promille gestoppt

Bei einer Verkehrskontrolle am 27.12.13 auf der A7, am Grenztunnel in Füssen, wurde bei einem auswärtigen Verkehrsteilnehmer Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest bei dem 34-Jährigen ergab einen Atemalkoholwert von knapp 1,2 Promille. Da er keinen Führerschein und keine Ausweisdokumente mit sich führte, musste der Tourist auf der Dienststelle in Füssen verweilen, bis seine Identität zweifelsfrei festgestellt war.

  • Füssen
  • 02.01.14
  • 20× gelesen

Körperverletzung
Zwei Männer verletzen in Füssen Kinder mit Silvesterböllern

Am 31.12.2013, gegen 22 Uhr, warfen ein 25-jähriger und ein 23-jähriger Füssener gezielt, von einem Balkon aus, Silvesterknaller auf ein 11- und ein 12-jähriges Mädchen. Trotz der Aufforderung, dies zu unterlassen, warfen die beiden weiterhin mit Silvesterknallern nach den Mädchen. Das 11-jährige Mädchen erlitt dabei ein starkes Ohrenpfeifen und wurde durch ihre Mutter zur vorsorglichen Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Die beiden Männer müssen nun mit einer Anzeige wegen Körperverletzung...

  • Füssen
  • 01.01.14
  • 14× gelesen

Alkoholkonsum
Rettungseinsatz in Türkheim: Zwei Kinder (13) und ein Jugendlicher (16) mit Alkoholvergiftung

Bereits am Abend des 28.12.13 war es in Türkheim zu einem größeren Rettungseinsatz gekommen. Bei der Rettungsleitstelle wurden drei Kinder gemeldet, welche volltrunken auf einem Spielplatz liegen. Bei Eintreffen der Rettungskräfte bestätigte sich diese Mitteilung. Zwei 13-jährige und ein 16-jähriger Bruder waren dermaßen alkoholisiert, dass sie zum Teil nicht mehr sprechen konnten. Eine erste Einvernahme durch die Polizei konnte somit nicht durchgeführt werden. Lediglich die herumliegenden...

  • Buchloe
  • 31.12.13
  • 22× gelesen

Unfall
Autofahrer übersieht Notarzt-Fahrzeug in Füssen

1.500 Euro Sachschaden Ein 66-jähriger Urlauber fuhr am Montag gegen 17 Uhr von der Einfahrt eines kleinen Supermarktes auf die B310 ein. Dabei übersah er jedoch trotz Blaulicht und Martinshorn ein Notarztfahrzeug das zu einem Einsatz in Richtung Pfronten unterwegs war. Der Notarzt konnte glücklicherweise noch ausweichen, prallte jedoch gegen einen Leitpfosten, wodurch das Notarztfahrzeug und der Leitpfosten beschädigt wurden. Verletzt wurde niemand. Der Unfallverursacher musste noch vor Ort...

  • Füssen
  • 31.12.13
  • 10× gelesen

Frontalzusammenstoß
Zwei Fußgängerinnen (80) bei Unfall in Pfronten schwer verletzt

Schwer verletzt wurden zwei 80-jährige Fußgängerinnen bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag in Pfronten-Ried. Die beiden Frauen wollten gegen 13 Uhr die Allgäuer Straße auf Höhe der Bäckerei Lipp überqueren und wurden dabei von einem in Richtung Pfronten-Steinach fahrenden Pkw erfasst. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Frauen auf die Fahrbahn geschleudert und bleiben dort verletzt liegen. Der 36-jährige Pkw-Fahrer gab gegenüber den Polizeibeamten an, dass er die Fußgängerinnen aufgrund der...

  • Füssen
  • 31.12.13
  • 21× gelesen

Unfall
Frau (23) gerät ins Schleudern und prallt bei Marktoberdorf in den Gegenverkehr

Am Samstagmittag kam eine 23-jährige Pkw-Fahrerin am Ortseingang Engratsried nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Versuch, gegen zu lenken verlor sie völlig die Kontrolle über ihr Fahrzeug, der Pkw schleuderte zurück auf die Fahrbahn und prallte dort gegen einen entgegenkommenden Pkw. Beide Pkw wurden erheblich beschädigt, insgesamt entstand ein Schaden von ca. 8000 Euro, alle Beteiligten blieben glücklicherweise unverletzt.

  • Marktoberdorf
  • 29.12.13
  • 9× gelesen

Fahndung
Ostallgäu: Wieder Radmuttern gelockert

Über mehrere Wochen hinweg wurden bereits mehrfach bei einem Pkw in Biessenhofen die Radmuttern gelockert. Der Pkw stand immer vor einem Wohnanwesen in der Straße Am Ramersberg. Das letzte Lösen der Radmuttern fand in der Nacht vom 26. auf den 27.12.2013 statt. Die Polizei Marktoberdorf bittet unter Tel. 08342/96040 um Hinweise.

  • Kaufbeuren
  • 28.12.13
  • 13× gelesen

Unfall
Traktorfahrer bei Verkehrsunfall nahe Türkheim schwer verletzt

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Traktor und einem Pkw kam es heute auf der Staatsstraße 2015. Der Fahrer des Traktors wurde schwer verletzt Gegen 13 Uhr war der 69-jährige Traktorfahrer auf der Staatsstraße in Richtung Ettringen unterwegs und beabsichtigte, bei der Abzweigung Berg-Süd nach links abzubiegen. Gleichzeitig setzte aber ein dahinter fahrender 44-jähriger Autofahrer zum Überholen des landwirtschaftlichen Fahrzeuges an. Als der Pkw-Fahrer den Abbiegevorgang des Traktors...

  • Buchloe
  • 27.12.13
  • 18× gelesen

Zeugenaufruf
Mehrere Einbruchdiebstähle über die Weihnachtsfeiertage in Kaufbeuren und Obergünzburg

Die Kripo Kaufbeuren beschäftigen mehrere Einbruchdiebstähle, die während der vergangenen Feiertage begangen wurden. Über eine aufgebrochene Eingangstüre stieg der bislang unbekannte Täter am 24.12.2013 um 23.40 Uhr in einen Schnellimbiss am Bavariaring in Kaufbeuren ein. In der Gaststätte hebelte er eine Bürotüre auf und suchte dort offensichtlich nach Bargeld. Nach etwa 15 Minuten verließ er das Gebäude ohne Beute. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 1.400 Euro. Täterbeschreibung...

  • Obergünzburg
  • 27.12.13
  • 11× gelesen

Verbot
Ein Jahr Fahrverbot für betrunkenen Radfahrer in Ruderatshofen

In der Nacht auf den 26.12.13, wollte nach einer Party ein 27-jähriger Mann mit dem Fahrrad nach Hause fahren. Dabei fuhr er mit starken Schlangenlinien und war mehrmals kurz davor zu stürzen. Deshalb hielt ihn die Polizeistreife an, unterband die Fahrt und stellte einen Promillewert deutlich über 1,6 Promille fest. Der Radfahrer muss nun mit einem Fahrverbot über ein Jahr und mit einer empfindlichen Geldstrafe rechen, weil er über diesem Grenzwert mit dem Fahrrad fuhr.

  • Kaufbeuren
  • 26.12.13
  • 20× gelesen

Gewalt
Unbekannter schlägt zwei Discobesucher in Füssen

Bereits am vergangenen Sonntag ereignete sich um 4 Uhr vor einer Füssener Disco in der Kemptener Strasse eine Schlägerei zwischen zwei Männern, wobei der Angreifer seinem Opfer einen Kopfstoß auf die Nase verpasste. Als sein Begleiter schlichten wollte, schlug der Täter ihm so auf die Hand, dass ein Daumen gebrochen wurde. Der bis dato unbekannte Täter wird wie folgt beschrieben: circa 25 Jahre alt, etwa 188 cm groß, kurz mittelblonde Haare, trug eine weiße Winterjacke. Er war in Begleitung...

  • Füssen
  • 25.12.13
  • 11× gelesen

Personenkontrolle
Polizei erwischt Mann in Buchloe mit Drogen im Ü-Ei

Etwas zu alt für ein sogenanntes Überraschungsei erschien den Zivilbeamten der Polizeiinspektion Buchloe ein 27-jähriger Mann. Dieser wurde am späten Freitag Abend in Buchloe einer Personenkontrolle unterzogen, wobei er ein derartiges gelbes Plastikei mit sich führte. Die Überraschung war dann auf Seiten der Beamten, denn darin befand sich kein Spielzeug, sondern eine geringe Menge Amphetamin. Der junge Mann wird sich wegen eines Drogendeliktes vor dem Amtsrichter verantworten müssen.

  • Buchloe
  • 23.12.13
  • 21× gelesen

Unfall
Mitarbeiter eines Türkheimer Logistikunternehmens bei Betriebsunfall schwer verletzt

Am Morgen des 21.12.2013 ereignete sich in einem Türkheimer Logistikunternehmen ein Betriebsunfall bei der Durchführung einer Sicherheitsprüfung. Ein 22-jähriger Mitarbeiter aus Mindelheim stand hierbei in einer Fahrzeuggrube für Lastkraftwagen. Er musste an dessen Auflieger einen zur Prüfung benötigten Spanngurt lösen. Dieser schnellte beim Entspannen aus der Verankerung und traf den Arbeiter am Kopf. Er erlitt durch den Schlag der Gurtkralle eine schwere Kopfverletzung und wurde mit dem...

  • Buchloe
  • 23.12.13
  • 20× gelesen

Unglück
Mann (60) aus Hopferau verletzt sich bei Sturz von der Leiter tödlich

Leblos fand am Samstag Nachmittag ein Mann seinen 60-jährigen Bekannten vor, als dieser ihm einen vorweihnachtlichen Besuch abstatten wollte. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wollte der 60-Jährige offensichtlich mit einem Besen auf einer Leiter stehend das Dach eines Garagenanbaus vom Schnee befreien, wobei er mit der Leiter nach hinten stürzte und auf den Hinterkopf fiel. Der hinzugerufene Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht...

  • Füssen
  • 23.12.13
  • 17× gelesen

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020