Opfenbach - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Unbekannte haben einen Papiercontainer entwendet, angezündet und ihn die Straße hinunter gerollt. (Symbolbild)
1.806×

Einbruch in Grundschule
Unbekannte zünden Papiercontainer in Opfenbach an und lassen ihn die Straße hinunter rollen

Am Donnerstagabend, gegen 20.15 Uhr, haben in Opfenbach einer oder mehrere bislang Unbekannte einen Papiercontainer angezündet und ihn die Straße hinunter rollen lassen. Die Täter hatten den Container aus einem unversperrten Keller der Grundschule entwendet. Dort beschädigten sie außerdem zwei Deckenlampen. Brennenden Container die Straße hinunter gerolltDie Unbekannte zündeten den Container dann an und ließen ihn die Steigstraße in Richtung Göritz hinunterrollen. Dabei kippte der Container um....

  • Opfenbach
  • 12.11.21
Bei einem Hochzeitskorso ist es zu einem Unfall mit vier beteiligten Autos gekommen. (Symbolbild)
10.862× 1

Unfallflucht
Hochzeitskorso: Teilnehmer überholt trotz Gegenverkehr - Unfall mit vier Fahrzeugen

Am Samstagvormittag hat auf der B32 zwischen Opfenbach und Wigratzbad ein Autfahrer versucht, trotz Gegenverkehr, ein Auto mit Hänger zu überholen und verursachte so einen Unfall. Laut Polizeibericht waren insgesamt vier Autos am Unfall beteiligt.  Der Unfallverursacher war Teilnehmer eines Autokorsos einer türkischen Hochzeit. Als die Polizei eintraf, waren er und ein weiterer Teilnehmer des Autokorsos nicht mehr am Unfallort. Insgesamt ist ein Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro...

  • Opfenbach
  • 17.05.21
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist im Bereich der Gemeinde ein Stadel völlig niedergebrannt.
6.384× Video 15 Bilder

Zeugenaufruf
Anhaltspunkte auf Brandstiftung: Stadel brennt in Opfenbach völlig nieder

Update vom 4. Dezember 2020:  Nach 23 Uhr bis 24 Uhr brannte am Mittwoch der landwirtschaftliche Stadel im Bereich des Fußwegs von Göritz nach Wigratsbad ab. Bis jetzt ist die mögliche Brandursache völlig unklar, so die Kripo Lindau. Sie bittet deshalb um Hinweise:  ZeugenaufrufKann jemand Auskünfte über mögliche Personenkreise geben, die sich dort getroffen haben?Gibt es Hinweise auf Personen, die sich in der Tatnacht dort aufhielten?Wurden in letzter Zeit bzw. am Tatabend auffällige...

  • Opfenbach
  • 04.12.20
Symbolbild
1.248×

Zeugenaufruf
200 Autoreifen unerlaubt in Opfenbach entsorgt

An einem Waldweg an der Verbindungsstraße nach Obernützenbrugg wurden in der Zeit zwischen Montag und Mittwoch ca. 200 Altreifen unerlaubt abgelagert. Aufgrund der Art und der Menge der Ablagerung ist davon auszugehen, dass die Reifen mit einem größeren Transportfahrzeug, möglicherweise mit einem Kastenwagen, befördert wurden. Mögliche Zeugen dieses Umweltdeliktes werden gebeten, sich bei der Polizei Lindenberg unter Tel. 08381/9201-0 zu melden.

  • Opfenbach
  • 28.11.19
Der Autofahrer wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.
6.187× 7 Bilder

Unfall
Autofahrer prallt bei Opfenbach gegen Hauswand

Am Mittwochmorgen ist eine Autofahrer auf der B32 zwischen Mellatz und Opfenbach gegen eine Hauswand geprallt. Nach Angaben der Polizei war der Mann aus noch unbekanntem Grund nach links von der Fahrbahn abgekommen.  Der Fahrer musste mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die B32 war im diesem Bereich kurzfristig komplett gesperrt. Es entstand Sachschaden von rund 10.000 Euro.

  • Opfenbach
  • 07.08.19
Mellatz bei Opfenbach: PKW prallt gegen Kleinlaster.
7.423× 6 Bilder

Unfall
Frontalzusammenstoß auf der B32 bei Schlachters

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B32 bei Schlachters im Westallgäu sind am Mittwoch drei Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 18-jähriger Fahranfänger mit seinem Kleintransporter-Gespann auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort stieß er mit einem entgegenkommenden PKW zusammen. Der PKW wurde daraufhin gegen die Mauer einer Kapelle geschoben. Der Fahrer des Autos, seine Beifahrerin und der Unfallverursacher erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen und mussten in ein...

  • Opfenbach
  • 22.05.19
Symbolbild. Die Polizei warnt vor möglichen weiteren Fällen.
1.774×

Masche
Hilfsbereite Seniorin in Opfenbach bestohlen

Eine Seniorin aus Opfenbach wollte eigentlich nur helfen. Doch nachdem sie einer Frau und ihrer Tochter am Mittwochmittag erlaubte ihre Toilette zu benutzen, fehlten 350 Euro Bargeld aus ihrem Schlafzimmer. Die junge Frau klopfte mit ihrer kleinen Tochter an die Wohnungstüre der Seniorin und fragte, ob sie die Toilette benutzen dürften. Eine Stunde nachdem sie die Wohnung wieder verlassen hatten, fiel der Rentnerin auf, dass sie vermutlich bestohlen wurde. Die mutmaßliche Diebin ist etwa 25...

  • Opfenbach
  • 18.04.19
Symbolbild
6.726×

Unfall
Landwirt (82) gerät in Opfenbach unter Traktor

Am Samstagnachmittag ereignete sich ein Unfall auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Opfenbach. Ein 82-jähriger Landwirt geriet aus Unachtsamkeit unter seinen eigenen Traktor, der sich selbstständig gemacht hatte und losgerollt war. Der Mann erlitt schwere aber nicht lebensgefährliche Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst zur Behandlung ins Klinikum nach Wangen verbracht. Die freiwillige Feuerwehr Opfenbach war in den Einsatz eingebunden.

  • Opfenbach
  • 07.04.19
Symbolbild
1.042×

Ermittlungserfolg
Nach versuchtem Diebstahl an Geldautomaten in Opfenbach: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Ein zunächst unbekannter Täter hatte im Oktober 2018 versucht, die Geldautomaten der Sparkasse und der Volksbank in Opfenbach gewaltsam zu öffnen, auf Grund der mitgeführten Gegenstände laut Polizei notfalls wohl auch durch eine Sprengstoffexplosion. An das Geld im Automaten kam der Täter aber nicht heran. Die Polizei konnte ihn bereits Anfang Dezember identifizieren, Ende März gelang nun die Festnahme. Es handelt sich laut Polizei um einen inzwischen 37-jährigen Mann, der zuletzt im Kreis...

  • Opfenbach
  • 03.04.19
Symbolbild
1.019×

Zeugenaufruf
Versuchter Diebstahl: Geldautomaten in Opfenbach beschädigt

Am Mittwochmorgen mussten die Angestellten der Sparkasse und der Volksbank in Opfenbach bei Öffnung ihrer Filialen feststellen, dass die jeweils im Vorraum befindlichen Geldautomaten in der vorangegangenen Nacht durch bislang unbekannte Täter beschädigt wurden. Aufgrund der vorgefundenen Spuren geht die Polizei davon aus, dass die Automaten zum Zwecke des Diebstahls von Bargeld aufgehebelt werden sollten. Der Sachschaden an den beiden Geräten wird auf insgesamt ca. 30.000 Euro geschätzt. Zu...

  • Opfenbach
  • 10.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ