Zwischen der Alpe Oberegg und dem Allgäuer Berghof
Nach Zusammenstoß mit E-Biker: Fußgänger (85) erliegt seinen Verletzungen

Ein 85-Jähriger ist nach einem Unfall mit einem E-Biker gestorben. (Symbolbild)
  • Ein 85-Jähriger ist nach einem Unfall mit einem E-Biker gestorben. (Symbolbild)
  • Foto: pixel2013 on Pixabay
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Am 21. Juli stießen bei Ofterschwang zwischen der Alpe Oberegg und dem Allgäuer Berghof ein E-Biker und ein 85-jähriger Fußgänger zusammen. Der 85-Jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass er jetzt an seinen Verletzungen starb.

Nach Angaben der Polizei hatte der E-Bike-Fahrer zwei vor ihm laufende Fußgänger rechts überholen wollen, als der 85-Jährige plötzlich einen Schritt nach rechts machte.

E-Bike-Fahrer und Fußgänger bei Ofterschwang schwer verletzt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen