Ofterschwang (VG Hörnergruppe) - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Um gegen Lärm und Müll vorzugehen, hat Ewidn Leimgruber eine sogenannte "Benjeshecke" errichtet.
8 Bilder

Hüttenberg: Keine Aussicht mehr am Aussichtspunkt

Vielen dürfte der Aussichtspunkt bei Hüttenberg ein Begriff sein. Seit den 70er Jahren gibt es dort einen Parkplatz, oberhalb von Sonthofen. Treffpunkt für Freunde, Liebespärchen oder Aussichtspunkt für Urlauber und Fotografen. Doch seit wenigen Tagen ist Schluss mit dem Blick auf die 21.500 Einwohner Stadt. Immer wieder gab es Ärger auf dem Parkplatz mit jungen Leuten. Sie hörten laute Musik, schrien rum und hinterließen Unmengen an Müll, "den meine Frau am nächsten Tag aus dem Feld...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 28.09.19
  • 9.983× gelesen
Traktor bei Ofterschwang ausgebrannt.
4 Bilder

Feuer
Traktor brennt in Sigishofen bei Ofterschwang aus

Am späten Samstagabend ist in Sigishofen bei Ofterschwang ein Traktor komplett ausgebrannt. Die Feuerwehr wurde zunächst über einen vermeintlichen Scheunenbrand informiert, stellte vor Ort dann allerdings nur den brennenden Traktor fest.  Die Ursache für das Feuer ist noch unklar. Ein Übergreifen der Flammen auf den benachbarten Stadel konnte durch die Feuerwehr verhindert werden.

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 08.09.19
  • 3.527× gelesen
Immer mehr Älpler legen Wert auf Produkte aus der Region.

Regional
Immer mehr Allgäuer Alpbetreiber vermarkten Wurst und Käse aus der Region

Der Sommer auf den Alpen neigt sich langsam dem Ende entgegen: Am 11. September beginnt in Bad Hindelang die Zeit der Allgäuer Viehscheide. Bis in den Oktober hinein kehren die Kühe aus den Bergen wieder zu ihren Bauern zurück. Ab diesem Zeitpunkt werden Wanderer und Mountainbiker in vielen Hütten nicht mehr bewirtet. In den vergangenen Jahren haben sich immer mehr Älpler ein zweites Standbein aufgebaut – auch der Verein Allgäuer Alpgenuss profitiert davon. „Wir haben mittlerweile 68...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 04.09.19
  • 312× gelesen
Schwabentag 2019: Gin brennen in Ofterschwang.
13 Bilder

Schwabentag-Bildergalerie
Schwabentag 2019: Gin brennen in Ofterschwang

"Was haben ein guter Obstler und eine schöne Kässpatzenschüssel gemeinsam? Genau, bevor beides auf den Tisch kommen kann, muss gebrannt werden." Mit diesen Worten weist das Programmheft zum Schwabentag 2019 auf das Highlight an diesem Wochenende in Ofterschwang hin. Im historischen „Busche Berta“ Haus dürfen Besucher beim Destillieren feiner Spirituosen zugucken. Mit dabei am Samstag: Bürgermeister Alois Ried.

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 31.08.19
  • 1.843× gelesen
2017 fand der Schwabentag in Augsburg statt.

Bürgerfest
Schwabentag in den Hörnerdörfern: Veranstalter erwartet bis zu 20.000 Gäste

Was macht Schwaben aus? Um diese Frage zu beantworten, veranstaltet der Bezirk jetzt schon zum zwölften Mal einen Schwabentag. Am Wochenende, 31. August und 1. September, findet die Veranstaltung erstmals im südlichen Oberallgäu statt. Betzigau richtete den Tag schon im Jahr 2015 aus. Eine Premiere ist es zudem, dass fünf Gemeinden gemeinsam das Bürgerfest organisieren: Fischen, Ofterschwang, Obermaiselstein, Bolsterlang und Balderschwang wollen mit dem Bezirk zeigen, wie ursprünglich,...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 19.08.19
  • 2.144× gelesen
Schweineberg: Ein Berg auf dem sich Wildschweine tummelten. Am Berg des benachbarten Wielenberg sollen sich die Wälzlachen der Schweine befunden haben.

Ortsnamen
Schweineberg bei Ofterschwang

In Schweineberg im Oberallgäu konnten wir leider keine Schweine auf einem Berg finden. Daher könnte aber wohl der Name für den Ort kommen. Es soll sich um einen Berg handeln, auf dem sich Wildschweine tummelten. Nahegelegen ist auch der Ort Wielenberg, wo die Wälzlachen der Schweine zu finden waren. Die freien Bauern Rudolf, Adelbert und Liutfrid von Swinoberc wurden um 1140 Mönche zu Ottobeuren. Laut dem historischen Ortsnamenbuch von Bayern soll das Kloster dadurch Besitz zu Swinoberc...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 20.06.19
  • 2.431× gelesen
  •  1
In Ofterschwang wird investiert.

Freizeit
Ofterschwanger Bergbahn investiert 1,5 Millionen, unter anderem in die Modernisierung der Beschneiung

Die Bergbahnen Ofterschwang/Gunzesried modernisieren die Beschneiung am Skilift Alpe Eck und bauen ein Garagengebäude für sechs Pistenwalzen. Das alles soll in den nächsten beiden Jahren passieren. Zudem soll oben am Ofterschwanger Horn ein Sommer-Wanderweg mit Abenteuer-Spielgeräten bestückt werden. 1,5 Millionen Euro steckt die Gesellschaft Bergbahnen Ofterschwang-Gunzesried in die Neuerungen. Die Gemeinden Gunzesried und Blaichach – in Besitz von einem Drittel der Geschäftsanteile –...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 04.12.18
  • 1.330× gelesen

Ski-Weltcup
Amtsgericht: Vorarlberger (20) verletzt bei Auseinandersetzung in Ofterschwang zwei Polizisten

Während die Rennläuferinnen im Zielhang die Slalomstangen umkurvten, flogen beim Ski-Weltcup im Zielraum die Fäuste. Weil Polizisten einer Gruppe von betrunkenen österreichischen Fans bei der Veranstaltung im März in Ofterschwang einen Platzverweis erteilen wollten, kam es zu einer Schlägerei. Ein 20-Jähriger rastete dermaßen aus, dass er zwei Polizisten verletzte. Jetzt wurde er am Amtsgericht wegen tätlichem Angriff auf Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung und Beleidigung zu einer...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 12.10.18
  • 356× gelesen
Hier lässt es sich gut entspannen: Das Ofterschwanger Fünf-Sterne-Hotel Sonnenalp hat für neun Millionen Euro einen Wellness-Park gebaut.

Sonnenalp
Ofterschwanger Hotel baut Wellness-Park für neun Millionen Euro

Das Fünf-Sterne-Hotel Sonnenalp in Ofterschwang (Oberallgäu) bietet seinen Gästen ab sofort einen neuen Wellness-Park. Mit 16.000 Quadratmetern Fläche ist die Anlage nach Angaben des Unternehmens die größte ihrer Art im gesamten Alpenraum. Für den Ausbau dieser Wohlfühl-Oase und den letzten Abschnitt der Erneuerung der Außenfassade hat die Hoteliers-Familie Fäßler etwa 9,4 Millionen Euro investiert. Mit der Eröffnung des Wellness-Parks hat die Sonnenalp auch die Renovierung aller 218 Zimmer...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 04.08.18
  • 3.420× gelesen
Ofterschwangs Bürgermeister Alois Ried und Eisfachmann Massimo Maguolo haben sich eine neue Eissorte ausgedacht: Heu-Apfel.

Sommer
Eisladen in Ofterschwang verkauft 2018 Heu-Apfel-Eis

Heu-Apfel heißt die neue Sorte im Ofterschwanger Eisladen. Die Gemeinde betreibt die kleine Verkaufsstelle in der Ortsmitte, die seit Anfang Mai wieder geöffnet hat, seit fünf Jahren selbst. Zu jeder Saison entsteht eine neue Kreation mit Bezug zur Oberallgäuer Heimat. So gab es in den vergangenen Jahren unter anderem die Geschmacksrichtungen Hanf, Holunderblüte oder Bergkäse. Letzteres hat all-in.de im Sommer 2017 getestet: Hergestellt werden alle Sorten aus Hüttenberger Milch. Massimo...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 15.05.18
  • 1.586× gelesen
Das Reh "Evi" hat sich schon an die freie Wildbahn gewöhnt.
3 Bilder

Natur
Vom Menschen aufgezogen: Jungreh "Evi" fühlt sich wohl in der freien Wildbahn bei Ofterschwang

Knapp ein Jahr ist es jetzt her, dass Stephanie Schwarz das kleine Rehkitz "Evi" aufgenommen hat. Ein Jäger kam im Juni 2017 in die Tierklinik nach Blaichach, wo Schwarz arbeitet. Er erzählte von einem Rehkitz, das ihm ein Urlauber vorbei gebracht hatte und fragte, ob sie ihm helfen können. Sofort erklärte sich Stephanie Schwarz bereit, das Tier bei sich aufzunehmen. Vier Monate lang zog sie Evi zuhause mit der Flasche auf. Ende September brachte sie es dann in ein Außengehege in der Nähe...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 27.04.18
  • 1.258× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019