Tourismus
Oberstdorf-Therme reduziert die Öffnungszeiten

Die Oberstdorf-Therme reduziert ihre Öffnungszeiten. Das Bad mit Saunabereich hat ab Montag, 19 Februar, täglich nur noch von 13 bis 21 Uhr geöffnet. Bisher konnten die Besucher bereits ab 10 Uhr im Bad schwimmen.

Der Grund ist ein Fachkräftemangel am Beckenrand. Dadurch habe sich in Oberstdorf die Zahl der Mitarbeiter in den zurückliegenden Monaten maßgeblich verringert. Deshalb sei die Entscheidung notwendig geworden, erklärt Horst Graf, Tourismusdirektor und Geschäftsführer der Oberstdorf Tourismus GmbH.

Durch die Reduzierung der Öffnungszeiten könnten die Sicherheit für Gäste und Personal gewährleistet und die gesetzlichen Vorgaben erfüllt werden.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 19.01.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019