Special Wintersport im AllgäuSPECIAL

Medaillen verpasst
WM in Cortina d'Ampezzo: Alexander Schmid scheidet im Final-Durchgang aus

Der Oberstdorfer Alexander Schmid könnte bei der Ski-WM im italienischen Cortina-d'Ampezzo für die nächste deutsche Medaille sorgen. (Archivbild)
  • Der Oberstdorfer Alexander Schmid könnte bei der Ski-WM im italienischen Cortina-d'Ampezzo für die nächste deutsche Medaille sorgen. (Archivbild)
  • Foto: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Gabriele Facciotti
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Der Oberstdorfer Allgäuer Schmid hat eine Medaille bei der Ski-Wm im italienischen Corina d'Ampezzo verpasst. Der 26-Jährige schied im 2. Durchgang kurz nach der ersten Zwischenzeit aus. Zu diesem Zeitpunkt hatte Schmid nur eine Hunderstel Rückstand auf den späteren Sieger Mathieu Faivre aus Frankreich. Schmid war nach dem 1. Durchgang auf Rang drei in den Final-Lauf gestartet. Zweiter wurde der Italiener Luca De Aliprandini (+ 0.63 Sek.). Bronze holte sich der Österreicher Marco Schwarz (+ 0.87).

Luitz wird starker siebter

Neben Schmid schied auch der Top-Favorit Alexis Pinturault aus. Pinturault hatte nach dem 1. Durchgang noch geführt und konnte die letzten drei Weltcup-Rennen klar gewinnen. Stefan Luitz aus Bolsterlang gelang ein solider 2. Durchgang und konnte sich noch um drei Ränge verbessern. Am Ende wurde er siebter mit knapp zwei Sekunden Rückstand auf den Sieger. Luitz hatte sich wenige Wochen vor der WM bei einem Trainingssturz verletzt. Ihm fehlte daher auch die Wettkampfpraxis.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen