Special Allgäuer Wintersportler SPECIAL
Allgäuer Wintersportler

Wintersport
Weltcup Nordische Kombination in Chaux-Neuve: Platz 10 und 12 für Vinzenz Geiger und Johannes Rydzek

In der Nordischen Kombination am Sonntag, 20. Januar, schaffte es Vinzenz Geiger auf Platz 10, Johannes Rydzek auf Platz 12.
  • In der Nordischen Kombination am Sonntag, 20. Januar, schaffte es Vinzenz Geiger auf Platz 10, Johannes Rydzek auf Platz 12.
  • Foto: Allgäuer Zeitung
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

In der Nordischen Kombination ging es für die Herren weiter in Chaux-Neuve in Frankreich. Bei dem Tour-Abschluss mussten die Athleten zweimal über die Schanze und einen Lauf über 15 Kilometer absolvieren. Unter den sechs deutschen Teilnehmer starteten auch zwei Allgäuer.

Die Sprünge der beiden Oberstdorfer liefen nicht optimal. Johannes Rydzek schaffte im ersten Durchgang nur 105 Meter, im zweiten dann schon 110,5 Meter. Bei Vinzenz Geiger lief es ähnlich. Er schaffte einen Sprung von 109 Metern.

Nach der Pause ging es dann mit dem Langlauf über 15 Kilometer weiter. Im Lauf machte Vinzenz Geiger Druck auf seine Kontrahenten, schaffte es am Ende aber nicht sich an die Gruppe vor sich heranzuhängen. Alle deutschen Herren landeten am Ende des Wettkampfs unter den besten 20 Teilnehmern. Die Oberstdorfer Vinzenz Geiger und Johannes Rydzek schafften es auf Platz 10 und 12.

Mario Seidl aus Österreich hat mit einer Zeit von 33:44.00 Minuten den ersten Platz belegt. Dann folgte auch schon der beste Deutscher des Wettkampfs. Mit einem Abstand von 25.60 Sekunden schaffte es Fabian Rießle auf Platz zwei. Auf Rang drei dann Franz-Josef Rehrl aus Österreich.

Am Samstag lagen Vinzenz Geiger und Johannes Rydzek noch auf den Rängen 15 und 16.

Autor:

Stephanie Eßer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019