Wintersport
Trotz Corona: Planungen für die Nordische Ski-WM in Oberstdorf gehen weiter

Die Organisatoren rechnen fest damit, dass die Ski-WM 2021 in Oberstdorf stattfinden kann. (Symbolbild)
  • Die Organisatoren rechnen fest damit, dass die Ski-WM 2021 in Oberstdorf stattfinden kann. (Symbolbild)
  • Foto: Dominik Berchtold
  • hochgeladen von David Yeow

Die Organisatoren der Nordischen Ski-WM in Obersdorf gehen weiterhin davon aus, dass das Großevent stattfinden wird. Die vergangenen Wochen seien intensiv dazu genutzt worden, um an den Stadien und der Planung der Veranstaltung zu arbeiten, so das Organisationkommittee in einer Mitteilung. 

Alle Arbeiten und Planungen würden demnach in enger Abstimmung mit dem Deutschen Skiverband, dem Landratsamt Oberallgäu und dem "Ressort Gesundheit" durchgeführt. Die Sicherheit der Zuschauer könne damit gewährleistet werden, so die Organisatoren weiter.

Die Nordische Ski-WM in Oberstdorf soll vom 23. Februar bis zum 7. März 2021 in Oberstdorf stattfinden. Nach 1987 und 2005 richtet die Oberallgäuer Gemeinde bereits zum dritten Mal diese sportliche Großveranstaltung aus.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen