Special Wintersport im AllgäuSPECIAL

Ski alpin
Tobias Müller: Der dreifache Telemark-Weltmeister vom SC Fischen startet mit hohen Zielen in die Saison

Zum Auftakt des Skiwinters zieht es die Freunde des gepflegten Pistenvergnügens vornehmlich auf die Gletscher – immer Schnee, oft Sonne. Weil auch die Telemark-Szene den Start in die Saison kaum erwarten kann, wählten die Anhänger der fersenfreien Alpin-Variante diesmal ebenfalls einen schneesicheren Austragungsort der Premierenrennen.

Von Freitag bis Sonntag geht es in Hintertux um erste Weltcuppunkte. Fast schon traditionell fahren im deutschen Team einige Favoriten auf vordere Plätze – vorneweg natürlich der dreifache Weltmeister des Vorjahres, Tobias Müller vom SC Fischen.

Der Sportsoldat und insgesamt sogar sechsfache Weltmeister hat sich erneut hohe Ziele gesetzt und wieder Kristallkugeln im Visier. Außerdem hat er sich vorgenommen, beim Saisonhöhepunkt, der WM in Frankreich, seine Goldmedaillen in den Einzelwettbewerben Sprint, Parallelsprint und Classic zu verteidigen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe unserer Zeitung vom 24.11.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen