Wintersport
Ski-Freestylerin Lena Mayer aus Fischen träumt von der Teilnahme an den Olympischen Winterspielen

  • Foto: Bastian Hörmann
  • hochgeladen von Heiko Wolf

Lena Mayer aus Fischen ist in der kommenden Saison zum ersten Mal beim Freestyle-Europacup dabei. Die 15-Jährige fährt über Buckelpisten und Sprungschanzen und vollführt dabei athletische Kunststücke.

Gewertet werden nicht nur die technische Umsetzung, sondern auch die Sprünge und die Zeit, die sie dafür braucht.

Wie oft Lena Mayer trainiert, wie gefährlich Buckelpistenfahren ist, welche Elemente die meisten Punkte bringen, warum die Sprünge so seltsame Namen haben und welche Voraussetzungen eine gute Freestylerin mitbringen sollte, erfahren Sie im Allgäuer Anzeigeblatt vom 29.10.2014 (Seite 31).

Das Allgäuer Anzeigeblatt erhalten Sie im ganzen Allgäu

  • <a href='http://www.all-in.de/servicecenter'>in den AZ Service-Centern</a>
  • <a href='http://www.all-in.de/aboservice/'>im Abonnement</a>
  • <a href='http://all-in.de/extern/epaper.php?datum=20141029&ausgabe=IS'>oder digital als e-Paper</a>
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ