Special Wintersport im AllgäuSPECIAL

Vierschanzentournee
Quali-Sieg für Oberstdorfer Geiger in Garmisch

Archivfoto
  • Archivfoto
  • Foto: Dominik Berchtold
  • hochgeladen von David Yeow

Der Oberstdorfer Karl Geiger hat das Qualifikationsspringen in Garmisch gewonnen. Der Zweitplatzierte des Auftaktspringens in Oberstdorf erreichte am Dienstag mit 139 Meter die zweitbeste Marke. Weiter sprang nur der Österreicher Philipp Aschenwald mit 140 Metern. Aufgrund schlechterer Noten erreichte Aschenwald letztlich aber nur den zweiten Platz. Der Sieger des Springens von Oberstdorf, Ryoyo Kobayashi landete auf Rang drei.

Insgesamt schafften neuen deutsche Athleten die Qualifikation für das Neujahrsspringen am Mittwoch. Neben Geiger ist unter anderem auch der Oberstdorfer Philipp Raimund dabei. Das Springen startet um 14 Uhr.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen