Special Olympische Winterspiele SPECIAL
Olympische Winterspiele

Winterspiele
Olympia: Oberstdorferin Nicole Fessel muss Langlaufstaffel absagen

Aus der Traum von einer weiteren Olympia-Medaille. Die Oberstdorferin Nicole Fessel, 34, die vor vier Jahren im russischen Sotschi mit der deutschen Staffel Bronze gewann, wird beim einzigen Wettbewerb, bei dem eine deutsche Langlauf-Medaille möglich schien, zuschauen müssen.

Die 34-Jährige laboriert weiter an einer Kehlkopfentzündung und bekam von den Teamärzten für den 4 x 5-Kilometer-Mannschaftswettbewerb am Samstag ab 10.30 Uhr ein Startverbot.

Im Hinblick auf die für Fessel noch möglichen Starts im Teamsprint am kommenden Mittwoch und das abschließende 30 Kilometer-Rennen hätte es keine andere Wahl gegeben, so Sportlicher Leiter Andreas Schlütter. Fessel, die seit Tagen auf ihrem Einzelzimmer liegt und an der Tür gleich zwei Schilder mit der Aufschrift 'Ich schlafe' anbrachte, will nicht mit ihrem Körper hadern.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe unserer Zeitung vom 17.02.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Thomas Weiß aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019