Wintersport im Allgäu
Special Wintersport im AllgäuSPECIAL

Nordische Kombination
Oberstdorfer Vinzenz Geiger wird beim Seefeld-Triple Dritter

Vinzenz Geiger vom SC Oberstdorf.
  • Vinzenz Geiger vom SC Oberstdorf.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Trotz Erkältung schaffte der Oberstdorfer Vinzenz Geiger mit einem dritten Platz den Sprung auf das Podest. Nur Jarl Magnus Riiber und dessen Teamkollege Jörgen Graabak musste der 22-Jährige den Vortritt lassen.

Während Riiber mit über 50 Sekunden Vorsprung gewann, verpasste Geiger im Schlussspurt nur um 0,4 Sekunden den zweiten Platz. Trotzdem zeigte sich Geiger nach dem Rennen zufrieden: "Ich bin richtig froh, dass das Wochenende so gelaufen ist, auch wenn ich Jörgen gerne noch erwischt hätte. Dritter trotz Infekt, das ist echt genial", sagte Geiger im ZDF.

Neben Geiger nahmen mit Johannes Rydzek und Julian Schmid noch zwei weitere Oberstdorfer teil. Rydzek wurde mit über zweieinhalb Minuten Rückstand Elfter, Schmid erreichte den 17. Platz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020