Special Wintersport im AllgäuSPECIAL

Auszeichnung
Oberstdorfer Skispringer Karl Geiger ist "Sportler des Monats" Januar

Archivbild.

Für seinen dritten Platz bei der Vierschanzentournee ist der Oberstdorfer Karl Geiger zum Sportler des Monats Januar gewählt worden. Abgestimmt hatten rund 4.000 Athletinnen und Athleten, die von der Deutschen Sporthilfe gefördert werden. Sie stimmten mit 51,9 Prozent für den Sportler vom SC Oberstdorf. Geiger hatte im Gesamtweltcup zwischenzeitlich sogar die Führung übernommen. Nach dem Springen im japanischen Sapporo am Wochenende ist der Oberstdorfer mit nur zehn Punkten Abstand zum führenden Österreicher Stefan Kraft vom gelben Trikot entfernt.

Den zweiten Platz bei der Wahl zum "Sportler des Monats" belegte der Bobpilot Francesco Friedrich aus Pirna (Sachsen). Die Rodlerin Julia Taubitz aus Annaberg-Buchholz (Sachsen) wurde Dritte.

Im Dezember holte sich Karl Geiger zusammen mit dem deutschen Skisprung-Team bereits den Titel "Mannschaft des Jahres 2019".

Skisprung-Team um Allgäuer Karl Geiger ist "Mannschaft des Jahres 2019"

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen