Special Wintersport im AllgäuSPECIAL

Wintersport 2019
Oberstdorfer Karl Geiger springt beim Skisprung-Weltcup in Engelberg auf Platz 3

Karl Geiger im Jahr 2018 (Archivbild).
  • Karl Geiger im Jahr 2018 (Archivbild).
  • Foto: Dominik Berchtold
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Riesen-Erfolg für den Allgäuer Karl Geiger aus Oberstdorf: Beim Weltcup-Skispringen in Engelberg (Schweiz) am Samstag hat er es auf's Podium geschafft! Platz 3 - ein klasse Vorzeichen für die Vierschanzentournee.

Auch seine beiden DSV-Teamkollegen Constantin Schmid aus Oberaudorf und Pius Paschke aus Kiefersfelden haben sehr gute Leistungen gezeigt. Paschke landete auf Platz 10, Schmid direkt dahinter auf Platz 11. Der zweite Oberstdorfer Richard Freitag ist leider nach dem ersten Durchgang ausgeschieden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen