Gemeinderat
Oberstdorfer Gemeinderat bewirbt sich erneut um nordische Ski-WM

Die Nordischen Skiweltmeisterschaften könnten 2021 in Oberstdorf stattfinden. Zumindest hätte die Marktgemeinde nichts dagegen. Der Gemeinderat hat sich in der Sitzung gestern Abend dafür ausgesprochen, eine erneute Bewerbung um die Austragung zu unterstützen.

Die Bewerbung selbst geht aber nicht von der Gemeinde aus, sondern vom Deutschen Skiverband. Dieser muss nun entscheiden, ob sich Oberstdorf erneut bewirbt. Die letzte Bewerbung hatte man knapp gegen den österreichischen Konkurrenten Seefeld verloren.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020