Neues Leben
Nach dem sportlichen Erfolg spielt bei der Oberstdorfer Ex-Langläuferin Katrin Zeller jetzt Sohn Vincent die Hauptrolle

Der Glanz von Medaillen ist etwas Wunderbares. Doch die goldigsten Momente erlebt die frühere Ski-Langläuferin Katrin Vallet (37, geborene Zeller) derzeit im Privatleben. Sie genießt jede Minute an der Seite ihres Sohns Vincent, der kürzlich ein Jahr alt wurde. <%IMG id='1614621' title='Katrin Zeller, Oberstdorf'%>

Statt der Wettkämpfe hält sie jetzt ein kleiner, blonder Wirbelwind auf Trab. 'Ich muss nicht mehr reisen, sondern habe Zeit für die Familie. Das ist eine wunderbare Erfahrung', sagt die Olympische Staffel-Silbermedaillengewinnerin von 2010 mit einem strahlenden Lächeln.

Der Skilanglauf spielt zwar nicht mehr die dominierende Rolle in ihrem Leben, doch sie verfolgt auch zwei Jahre nach ihrem Rücktritt die Rennen und steht im Kontakt mit den ehemaligen Weggefährten. Schließlich ist auch ihr Ehemann vom Fach: Der Franzose Yann Vallet (42) war früher selbst Langlauf-Profi und arbeitet heute als Nordic-Manager für eine große Skifirma.

<%LINK text='Eine Reportage mit Video über Katrin Zeller finden Sie hier.' tag='' type='Artikel' id='1903603' %>

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019