Special Wintersport im AllgäuSPECIAL

Skispringen
Martin Schmitt will zur Vierschanzentournee in Oberstdorf

Skisprung-Olympiasieger Martin Schmitt will sich durch starke Auftritte im zweitklassigen Continentalcup noch für die Vierschanzentournee in Oberstdorf empfehlen. Der 35-Jährige startet am Wochenende im norwegischen Rena in die Wintersaison. Schmitt war bisher von Bundestrainer Werner Schuster nicht für den Weltcup berücksichtigt worden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen