Wintersport
Langlauf-Bundestrainer radelt mit Top-Athleten zu WM-Orten in Tirol und Oberstdorf

Kamen nach 270 Kilometern Radfahren erschöpft, aber glücklich in Oberstdorf an: (von links) Stützpunkt-Trainer Markus Hofmann, Elisabeth Schicho, Sofie Krehl, Sebastian Eisenlauer, Laura Gimmler, Janosch Brugger, Bundestrainer Peter Schlickenrieder (vorn), Florian Notz (hinten) und Nicole Fessel. Insgesamt war die Gruppe mit 30 Teilnehmern unterwegs.
  • Kamen nach 270 Kilometern Radfahren erschöpft, aber glücklich in Oberstdorf an: (von links) Stützpunkt-Trainer Markus Hofmann, Elisabeth Schicho, Sofie Krehl, Sebastian Eisenlauer, Laura Gimmler, Janosch Brugger, Bundestrainer Peter Schlickenrieder (vorn), Florian Notz (hinten) und Nicole Fessel. Insgesamt war die Gruppe mit 30 Teilnehmern unterwegs.
  • Foto: Eren Karaman
  • hochgeladen von Pia Jakob

Peter Schlickenrieder ist ein PR-Mann durch und durch. Der Silbermedaillengewinner von Salt Lake City 2002 weiß wie kaum ein anderer, den Langlaufsport ins rechte Licht zu rücken. Als sogenannter Experte bei den Fernseh-Übertragungen der ARD musste der 48-jährige Tegernseer in den letzten Jahren die mäßigen Ergebnisse der deutschen Loipenasse analysieren. Als für den Breitensport zuständiger Vizepräsident des Deutschen Skiverbandes durfte er aber auch nie ungeschminkt die Wahrheit sagen.

Vor zwei Wochen nun überraschte Schlickenrieder damit, dass er beim DSV die Cheftrainerposition übernahm. Er lud Top-Athleten, Trainer und Betreuer zu einer 270 Kilometer langen zweitägigen Radltour ein. Als Start wählte er das „Haus des Ski“ in München-Planegg – als Etappenziele symbolträchtig die WM-Orte Seefeld in Tirol (2019) und Oberstdorf (2021). „Klar sollte dieses Einradeln allen zeigen, wohin die Reise in den nächsten Jahren geht.“

Mehr über die Tour erfahren Sie in der Mittwochsausgabe unserer Zeitung vom 09.05.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019