Skispringen
Karten für Vierschanzentournee in Oberstdorf im Vorverkauf

Seit Freitag gibt es Tickets für das Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf zu kaufen. (Symbolbild)
  • Seit Freitag gibt es Tickets für das Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf zu kaufen. (Symbolbild)
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Holger Mock

Seit Freitag gibt es die ersten Tickets für das Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf zu kaufen. Anders als im vergangenen Jahr sind heuer (zumindest nach aktuellem Stand) wieder Zuschauer im Stadion erlaubt. Bisher gibt es nur 2-Tages-Tickets für die Qualifikation und das Springen am 28. und 29. Dezember. Die Preise reichen von 35 bis 52 Euro für Erwachsene. Tickets für die einzelnen Veranstaltungen gehen am 25. Oktober in den Vorverkauf.

Karl Geiger Zweiter bei Vierschanzentournee 2020/2021

Im vergangenen Jahr hat Karl Geiger das Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf gewonnen. In der Gesamtwertung landete der Oberstdorfer auf Rang 2. Den Gesamtsieg holte sich der Pole Kamil Stoch. Dritter wurde sein Landsmann Dawid Kubacki.

8 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen