Riesen-Erfolg für DSV-Adler!
Karl Geiger gewinnt Skispringen in Titisee-Neustadt - Eisenbichler Platz 3

Karl Geiger bei seinem grandiosen Sieg in Titisee-Neustadt
  • Karl Geiger bei seinem grandiosen Sieg in Titisee-Neustadt
  • Foto: picture alliance/dpa | Philipp von Ditfurth
  • hochgeladen von Holger Mock

Der Oberstdorfer Ausnahme-Skispringer Karl Geiger gewinnt das Weltcup-Springen in Titisee-Neustadt - sein dritter Saisonsieg! Mit diesem Riesen-Erfolg hat sich der 28-Jährige zudem die Weltcup-Führung von Ryoyu Kobayashi zurückgeholt.

Eisenbichler ebenfalls stark!

Erfolgreicher Tag auch für Markus Eisenbichler: Platz drei hinter Geiger und dem Slowenen Lanisek.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ