Leichtathletik
Heidrun Besler und Helmut Schießl gewinnen Oberstdorfer Gebirgstäler-Halbmarathon

'Das ist meine absolute Lieblingsstrecke. Ich bin so glücklich! Mein Highlight heute war, dass ich neuen Streckenrekord bei den Frauen gelaufen bin', jubelte eine über alle Maßen begeisterte Heidrun Besler vom SC Altstädten, die beim 16. Gebirgstälerlauf am Sonntag durch Oberstdorfs Seitentäler den Halbmarathon über 21,1 km in 1:27:16,5 Stunden überlegen gewonnen hatte.

Ihr folgten mit deutlichem Abstand Gerti Ott vom TV Memmingen (4:15,8 Min. zurück) und Jessica Kammerer vom TuS 06 Heltersberg (4:53,5). Bei den Männern siegte Helmut Schießl (TSV Buchenberg) in 1:13:52,3 Std. vor Andreas Sterzinger aus Immenstadt (LG Telis Finanz Regensburg) mit 1:02,3 Min. Rückstand und Alexander Hirschberg vom TV Kempten. Insgesamt waren 630 Teilnehmer am Start und damit exakt 100 mehr als 2014. 90 davon absolvierten die fünf Kilometer lange Hobbyrunde.

Alle Ergebnisse finden Sie unter: www.gebirgstaelerlauf.de

Mehr über den Lauf lesen Sie in der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom 19.05.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020