Empfang
Gemeinde Oberstdorf empfängt vierfachen Weltmeister Johannes Rydzek

Vierfacher Goldmedaillengewinner von Lahti wird in seiner Heimatgemeinde trotz Dauerregens frenetisch bejubelt. Für eine ausgiebige Feier fehlte aber die Zeit.

Es regnete in Strömen, als am Mittwochabend die Marktgemeinde Oberstdorf seinem vierfachen Weltmeister Johannes Rydzek einen triumphalen Empfang bereitete.

Die Jüngsten des Skiclubs Oberstdorf stellten sich zu einem Fackelzug auf, die Musikkapelle spielte groß auf – und im offenen Doppeldecker-Bus wurde der 'König von Lahti' vom Bahnhof durch die Straßen Oberstdorfs kutschiert.

Am Straßenrand säumten Hunderte von Menschen den Festzug, von Balkonen und offenen Fenstern wurde applaudiert – und aus den Restaurants strömten zahlreiche Touristen, um dem sportlich erfolgreichsten Sohn der Marktgemeinde seine Aufwartung zu machen.

Eine Bildergalerie zum Empfang des Weltmeisters finden Sie auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt kostenlos kennenlernen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen